EM 2016 Prognose – Aktuelle Experten-Analyse & Vorhersage

Tipp des Tages
Tipp lesen
Beste Quote

Immer wenn es um Meisterschaften geht, steht die Fußballwelt mitsamt all ihren Fans Kopf. Das gilt verständlicherweise auch für die EM 2016, bei der Deutschland dank seines Weltmeistertitels mit einigen Erwartungen fertig werden muss. Dasselbe gilt wohl auch für die Spanier, die den Titel derzeit noch für sich beanspruchen können, aber bereits bei der WM 2014 in Brasilien den Titel mit einer mehr oder weniger großen Blamage verloren haben. Wenn Du Dich für die heiß umkämpfte EM 2016 interessierst und auch ein paar Wetten in diesem Zusammenhang abschließen möchtest, dann könnte eine EM 2016 Prognose für Dich genau das Richtige sein. Die EM 2016 Prognose von www.wettpro.com liefert Dir die idealen Voraussetzungen sowie alle notwendigen Hintergrundinformationen für Deine Sportwetten-Tipps. Lass Dir die aktuellen Wettvorhersagen deshalb nicht entgehen und lies den nachfolgenden Ratgeber ganz besonders gründlich.

EM 2016 | 14. Nov 2015 um 20.45 Uhr

Der skandinavische Bruderkampf in den Play-offs

Schweden - Dänemark | Unser Tipp: Under 2.5

Zum Tipp
Beste Quote 1,65 mybet Logo

EM 2016 | 14. Nov 2015 um 18.00 Uhr

Kleines Slowenien mit dem ganz großen Coup?

Ukraine - Slowenien | Unser Tipp: Heimsieg Ukraine 1

Zum Tipp
Beste Quote 1,77 Mobilebet Logo

EM 2016 | 13. Nov 2015 um 20.45 Uhr

Freitag der 13. – Glückstag, nur für wen?

Bosnien - Irland | Unser Tipp: Heimsieg 1

Zum Tipp
Beste Quote 2,00 Interwetten Logo

EM-Qualifikation 2016 | 12. Nov 2015 um 20.45 Uhr

Andreas Möller will die Ungarn als Co-Trainer zum Erfolg führen

Norwegen - Ungarn | Unser Tipp: Under 2.5

Zum Tipp
Beste Quote 1,60 Interwetten Logo

EM 2016 | 09. Oct 2015 um 08.45 Uhr

Schaulaufen für EM-Teilnehmer Österreich in Montenegro

Montenegro - Österreich | Unser Tipp: Unentschieden X

Zum Tipp
Beste Quote 3,30

EM 2016 | 10. Oct 2015 um 18.00 Uhr

Oranje unter EM-Druck: Nur ein Sieg zählt Kasachstan

Kasachstan - Niederlande | Unser Tipp: Sieg Niederlande 2

Zum Tipp
Beste Quote 1,30

EM 2016 | 08. Oct 2015 um 08.45 Uhr

DFB-Team fehlt in Irland noch ein Punkt zur EM 2016

Irland - Deutschland | Unser Tipp: Sieg Deutschland 2

Zum Tipp
Beste Quote 1,50

Aktuelle EM 2016 Prognose – Wie können die Experten Dir helfen?

Wenn Du schon einmal eine Wette auf die EM 2016 oder ein anderes sportliches Ereignis abgeschlossen hast, dann weißt Du, dass blinde und uninformierte Tipps sich in der Regel überhaupt nicht lohnen. Zwar findet auch das sprichwörtlich blinde Huhn mal ein Korn, davor pickt es aber sicherlich unzählige Male ins Leere. Da Du Deine Sportwette aber mit Deinem eigenen hart verdienten Geld abschließen musst, solltest Du falsche Tipps und Fehlwetten nach Möglichkeit vermeiden. Und genau an dieser Stelle kommen unsere aktuellen Wettvorhersagen ins Spiel. Eine aktuelle EM 2016 Prognose liefert Dir verschiedene Wettempfehlungen, die Du anschließend bei einem Buchmacher Deiner Wahl umsetzen kannst. Die Experten von www.wettpro.com präsentieren Dir folglich die Gewinne auf dem silbernen Tablett und Du musst nichts anderes tun, als Dich bei einem Buchmacher einzuloggen und die Tipps zu spielen. Zugegeben, ganz ohne Risiko gewinnt man natürlich keine Wetten, aber eine grobe Richtung gibt Dir unsere aktuelle EM 2016 Vorhersage allemal vor. Dabei kannst Du Dich in jeder Situation auf die Integrität und die Professionalität unserer Experten verlassen. Diese sind allesamt leidenschaftliche Sportwetter mit langjähriger Erfahrung, von der sie nun endlich ein Stück an die Allgemeinheit abgeben wollen.

Übrigens: Viele Anbieter locken aktuell mit besonderen Bonus-Angeboten zur EM. 888sport bietet zum Beispiel einen lukrativen „Quotenboost“ an, wenn Du auf Deutschland als Europameister setzt. Zudem gibt es für Neukunden einen Bonus von 100% (bis maximal 100€) auf die Ersteinzahlung. Reinschauen lohnt sich!

888-germany-to-win-the-euros

 

EM 2016 Analyse – Welche Aspekte werden von uns berücksichtigt?

Bevor unsere Vorhersage für die EM 2016 veröffentlicht wird, haben unsere Experten einiges an Arbeit zu leisten. Sie müssen alle aktuellen Informationen und News, die es rund um die EM 2016 gibt, durchforsten, um einen möglichst guten Eindruck von der Teamstärke der Spieler zu bekommen. Das bedeutet, dass eine umfassende EM 2016 Analyse angestellt wird, die jeden noch so kleinen Informationsfetzen berücksichtigt. Dabei sind verschiedene Punkte von großer Bedeutung:

  • die Informationen müssen aus zuverlässiger Quelle stammen
  • auch gegensätzliche Infos müssen berücksichtigt werden
  • die Quellen müssen auch statistische Hinweise beachten

Wenn es um eine EM 2016 Analyse geht, müssen Experten in einem ersten Schritt davon ausgehen, dass alle Informationen relevant sein können. Erst in der zweiten Phase werden dann die offensichtlich falschen von den relevanten Informationen getrennt. Ein bisschen erinnert dies an die Arbeit von Polizeibeamten, die versuchen einen besonders kniffligen Fall zu lösen. Zunächst könnten alle Spuren am Tatort zu einem möglichen Täter führen und erst nach und nach kristallisiert sich heraus, was wirklich wichtig ist. Damit Du als Spieler von den Analysen maximal profitieren kannst, werden diese Dir nicht unbedingt im Detail vorgestellt, sondern direkt in eine Vorhersage für die EM 2016 übersetzt. So musst Du Dich nicht mit langweiligen und zeitaufwendigen Details herumschlagen, sondern bekommst direkt die Empfehlungen von uns präsentiert.

Wo liegen die Grenzen der EM 2016 Analyse?

Wir haben Dich bereits darauf hingewiesen, dass es bei einer Analyse sowohl gute als auch schlechte Informationen gibt. Tatsächlich gibt es zusätzlich aber auch noch einen sehr großen Einflussfaktor bei einem Fußballspiel, der sich selbst mit den besten Informationen nicht im Detail bestimmen lässt. Die Rede ist hierbei vom Faktor Glück: Während der eine Treffer an die Latte geht, landet der nächste im Tor und wenn der Schiedsrichter einmal auch nur ein paar Zentimeter zu weit links steht, sieht er das Foulspiel im Strafraum nicht und das gefoulte Team erhält den berechtigten Elfer nicht. Derartige Faktoren lassen sich selbst bei der besten und sorgfältigsten Analyse nicht vorhersagen. Deshalb solltest Du immer mit Bedacht die Höhe Deiner Einsätze auswählen. Unsere Vorhersage für die EM 2016 kann Dir leider keine Gewinngarantie anbieten oder Dir eine sonstige Sicherheit garantieren. Alles, was wir Dir liefern können, sind die besten Hinweise und Empfehlungen, mit denen Du dann letztendlich eine eigene Sportwetten-Strategie entwickeln kannst.

Welche Punkte sind bei Wetten auf die EM 2016 zusätzlich relevant?

Grundsätzlich gehen unerfahrene Spieler davon aus, dass sie nur eine gute Wettempfehlung benötigen, um sich damit die höchsten Gewinnsummen zu sichern. Dann marschieren sie los, melden sich beim erstbesten Buchmacher an, platzieren Unsummen auf vermeintlich sichere Tipps und wundern sich dann, wenn sie am Ende verlieren oder der Sportwettenanbieter sich mit ihren Gewinnen verabschiedet. Wir von www.wettpro.com empfehlen deshalb die folgenden Punkte von Beginn an zu berücksichtigen.

Punkt 1: Wähle Deinen Buchmacher niemals uninformiert aus

Neben www.wettpro.com bieten Dir auch viele andere Seiten im Netz eine erste Anlaufstelle, um Dich über verschiedene aktive Buchmacher und deren handhabe zu informieren. Schnell wirst Du beispielsweise in Foren und Co. feststellen, dass es viele angeblich seriöse Anbieter gibt, die sich ihren Spielern gegenüber alles andere als fair verhalten. Manchmal lassen sich unseriöse Buchmacher direkt auf Anhieb an der Tatsache erkennen, dass sie keine offizielle Sportwetten Lizenz aufweisen können oder nur Zahlungsmethoden anbieten, von denen Du noch nie etwas gehört hast. Sollte einer dieser beiden Punkte zutreffen, dann solltest Du schleunigst das Weite suchen und eine Anmeldung beim entsprechenden Anbieter gar nicht erst in Erwägung ziehen. Sollte ein Sportwetten Lizenz vorhanden und beispielsweise auch Wetten mit PayPal erlaubt sein, kannst Du wiederum davon ausgehen, dass es sich beim Buchmacher Deiner Wahl nicht um einen Betrüger handelt. Zu Deiner eigenen Sicherheit solltest Du aber vorsichtshalber vor einer Anmeldung trotzdem immer einen Blick in den Wettanbieter Vergleich von www.wettpro.com werfen und Deine Wahl anhand der dortigen Testergebnisse absichern.

Punkt 2: Informiere Dich über aktuelle Bonusangebote und deren Bedingungen

Bezüglich der Rentabilität von Bonusaktionen bei Sportwettenanbietern sind sich längst nicht alle Experten einig. Manche Sportwetter bezeichnen Bonusaktionen lediglich als Kundenköder,  bei denen für die Sportwetter selbst eigentlich kaum etwas herausspringt. Derartige Aussagen zeugen jedoch von einem sehr geringen Informationsniveau, denn wie der große Sportwetten Bonus Vergleich eindrucksvoll aufzeigt, lassen sich mit den richtigen Aktionen große Gewinnbeträge abstauben. Allerdings ist es hierfür wichtig, dass Du bei der Wahl der Bonusaktion größte Sorgfalt walten lässt und Dich ausführlich informierst. Schließlich gibt es tatsächlich einige Aktionen, die sich unter keinen Umständen rentieren und Dich als Spieler immer mit leeren Händen zurücklassen. Stelle Dir also vor der Aktivierung einer Bonusaktion immer die nachfolgenden Fragen:

  • Wieviel Bonusgeld bekomme ich?
  • Lässt sich das komplette Bonusgeld freispielen oder gibt es Limitierungen?
  • Welche Bedingungen muss ich für eine Auszahlung erfüllen?
  • Kann ich die Bedingungen innerhalb der Zeitvorgabe bewältigen?
  • Muss ich viele Sonderregeln wie etwa eine Mindestquote beachten?

Punkt 3: Orientiere Dich an einer Money Management Strategie, die zu Dir passt

Wenn Du Sportwetten auf die EM 2016 oder irgendein anderes Ereignis bei einem Buchmacher abschließen willst, dann spielst Du sicherlich mit dem Gedanken daran etwas Geld zu verdienen. Nach Möglichkeit möchtest Du auf der anderen Seite kein Geld verlieren und immer nur mit dem geringsten Risiko spielen? Dann bist Du der richtige Typ für eine Money Management Strategie mit festen oder fixen Einsätzen sowie der zusätzlichen Option auf Favoritentipps: Du setzt künftig immer auf den ausgemachten Favoriten einer Partie und zwar immer ein und denselben Betrag. So kannst Du sichergehen, dass Dein eigenes Budget niemals zu stark schrumpft und Du eventuelle Verluste umgehend wieder ausgleichen kannst. So kann das Money Management Dich aktiv beim Wetten unterstützen.

Weitere Sportevent-Prognosen & Tipps

Aktuelle Ratgeber

Alle Ratgeber