Fußball Prognose – Aktuelle Experten-Analyse & Vorhersage

Tipp des Tages
Tipp lesen
Beste Quote

An dieser Stelle erklären wir dir, wie du die Fußball Prognosen unserer Fußball-Experten sinnvoll nutzt. Außerdem erläutern wir, wie unser Team eine Fußball Analyse erstellt und stellen dir die beste Strategie vor, wie du deine Gewinnchance bei Fußballwetten deutlich erhöhst.

 

Pferderennen | 11. Jun 2017 um 13.45 Uhr

Schafft Warring States den 2. Sieg im 2. Rennen dieses Jahr?

Unser Tipp: Sieg Warring States

Zum Tipp
Beste Quote 3,50

Pferderennen | 04. Jun 2017 um 14.00 Uhr

Shy Angel braucht sicht nicht "schüchtern" geben!

Unser Tipp: Sieg Shy Angel

Zum Tipp
Beste Quote 4,33

Pferderennen | 28. May 2017 um 13.30 Uhr

Langtang geht als fast sicherer Favorit ins Rennen

Unser Tipp: Sieg Langtang

Zum Tipp
Beste Quote 2,50

Europa League | 24. May 2017 um 20.45 Uhr

Holen sich zwei weitere Deutsche den Titel?

Ajax Amsterdam – Manchester United | Unser Tipp: Doppelte Chance X/2

Zum Tipp
Beste Quote 1,25

Pferderennen | 20. May 2017 um 11.35 Uhr

Alicante hat gute Ausgangssituation

Unser Tipp: Rennen 7: Sieg Alicante

Zum Tipp
Beste Quote 2,50

1. Bundesliga | 20. May 2017 um 15.30 Uhr

Wird Lasogga erneut zum Retter?

Hamburger SV – VfL Wolfsburg | Unser Tipp: Heimsieg 1

Zum Tipp
Beste Quote 2,62

1. Bundesliga | 20. May 2017 um 15.30 Uhr

Lahm-Abschied mit Schützenfest?

FC Bayern – SC Freiburg | Unser Tipp: Heimsieg 1 HC 0:1

Zum Tipp
Beste Quote 1,65

1. Bundesliga | 20. May 2017 um 15.30 Uhr

Wettballern in Sinsheim!

1899 Hoffenheim – FC Augsburg | Unser Tipp: Heimsieg 1 HC 0:1

Zum Tipp
Beste Quote 2,10

1. Bundesliga | 20. May 2017 um 15.30 Uhr

Gewinnt der BVB Finale Nummer eins?

Borussia Dortmund – Werder Bremen | Unser Tipp: Über 3,5

Zum Tipp
Beste Quote 1,50

1. Bundesliga | 20. May 2017 um 15.30 Uhr

Generalprobe für Berlin

Eintracht Frankfurt – RB Leipzig | Unser Tipp: Über 2,5

Zum Tipp
Beste Quote 1,65

1. Bundesliga | 20. May 2017 um 15.30 Uhr

Bleibt Köln so furios wie zuletzt?

1. FC Köln – Mainz 05 | Unser Tipp: Über 2,5

Zum Tipp
Beste Quote 1,70

1. Bundesliga | 20. May 2017 um 15.30 Uhr

Mini-Schritt nach Europa

Hertha BSC – Bayer Leverkusen | Unser Tipp: Heimsieg 1

Zum Tipp
Beste Quote 2,10

1. Bundesliga | 20. May 2017 um 15.30 Uhr

Darmstadt sagt "Tschüss"

Borussia Mönchengladbach – Darmstadt 98 | Unser Tipp: Heimsieg 1

Zum Tipp
Beste Quote 1,40

1. Bundesliga | 20. May 2017 um 15.30 Uhr

Duell der Traurigen

FC Ingolstadt – Schalke 04 | Unser Tipp: Auswärtssieg 2

Zum Tipp
Beste Quote 2,62

2. Bundesliga | 14. May 2017 um 15.30 Uhr

Noch ein Sieg und Stuttgart ist durch!

Hannover 96 – VfB Stuttgart | Unser Tipp: Doppelte Chance X2

Zum Tipp
Beste Quote 1,60

1. Bundesliga | 13. May 2017 um 15.30 Uhr

Nouri vs. Nagelsmann: Senkrechtstarter auf Europakurs

Werder Bremen – TSG 1899 Hoffenheim | Unser Tipp: Over 2.5

Zum Tipp
Beste Quote 1,40

1. Bundesliga | 13. May 2017 um 15.30 Uhr

Duell der Enttäuschten

VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach | Unser Tipp: Beide Teams treffen B2S

Zum Tipp
Beste Quote 1,60

1. Bundesliga | 13. May 2017 um 15.30 Uhr

Die Eintacht brennt nur noch für das Pokalfinale

1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt | Unser Tipp: Doppelte Chance 1X

Zum Tipp
Beste Quote 1,22

1. Bundesliga | 13. May 2017 um 15.30 Uhr

Europapokal winkt: Freiburg muss vorlegen

SC Freiburg – FC Ingolstadt | Unser Tipp: Sieg Freiburg 1

Zum Tipp
Beste Quote 2,50

1. Bundesliga | 13. May 2017 um 15.30 Uhr

Stolpert die „Alte Dame“ auch am Böllenfalltor?

SV Darmstadt 98 – Hertha BSC | Unser Tipp: Under 2.5

Zum Tipp
Beste Quote 1,90

1. Bundesliga | 13. May 2017 um 15.30 Uhr

Spitzenspiel! Und keinen interessiert´s...

RB Leipzig – FC Bayern München | Unser Tipp: Sieg München 2

Zum Tipp
Beste Quote 1,91

Europa League | 11. May 2017 um 21.05 Uhr

Keine Frage: ManU kommt weiter

Manchester United – Celta Vigo | Unser Tipp: Under 2.5

Zum Tipp
Beste Quote 2,05

Champions League | 10. May 2017 um 20.45 Uhr

Die nächste Ronaldo-Show in der Königsklasse?

Atletico Madrid – Real Madrid | Unser Tipp: Doppelte Chance X2

Zum Tipp
Beste Quote 1,50

Champions League | 09. May 2017 um 20.45 Uhr

Die „Alte Dame“ vor dem Finaleinzug

Juventus Turin – AS Monaco | Unser Tipp: Under 3.5

Zum Tipp
Beste Quote 1,45

2. Bundesliga | 08. May 2017 um 20.15 Uhr

Union droht das Aus im Aufstiegsrennen

Eintracht Braunschweig – 1. FC Union Berlin | Unser Tipp: Doppelte Chance 1X

Zum Tipp
Beste Quote 1,35

1. Bundesliga | 07. May 2017 um 17.30 Uhr

Überholt Schalke die Freiburger?

SC Freiburg – Schalke 04 | Unser Tipp: Auswärtssieg 2

Zum Tipp
Beste Quote 2,30

1. Bundesliga | 07. May 2017 um 15.30 Uhr

Tohuwabohu in Hamburg!

Hamburger SV – Mainz 05 | Unser Tipp: Heimsieg 1

Zum Tipp
Beste Quote 2,40

2. Bundesliga | 07. May 2017 um 13.30 Uhr

Haue für Aue in Stuttgart?

VfB Stuttgart – Erzgebirge Aue | Unser Tipp: Beide Teams treffen B2S

Zum Tipp
Beste Quote 1,90

1. Bundesliga | 06. May 2017 um 18.30 Uhr

Worum geht es noch für RB?

Hertha BSC – RB Leipzig | Unser Tipp: Doppelte Chance 1/X

Zum Tipp
Beste Quote 1,73

1. Bundesliga | 06. May 2017 um 15.30 Uhr

Leverkusen macht die Rettung perfekt

FC Ingolstadt – Bayer Leverkusen | Unser Tipp: Auswärtssieg 2

Zum Tipp
Beste Quote 2,80

1. Bundesliga | 06. May 2017 um 15.30 Uhr

Kein Befreiungsschlag für die Wölfe

Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg | Unser Tipp: Doppelte Chance 1/X

Zum Tipp
Beste Quote 1,45

1. Bundesliga | 06. May 2017 um 15.30 Uhr

Endspiel um die Champions League

Borussia Dortmund – 1899 Hoffenheim | Unser Tipp: Über 2,5

Zum Tipp
Beste Quote 1,45

1. Bundesliga | 06. May 2017 um 15.30 Uhr

Gladbach kommt Europa näher

Borussia Mönchengladbach – FC Augsburg | Unser Tipp: Heimsieg 1

Zum Tipp
Beste Quote 1,75

1. Bundesliga | 06. May 2017 um 15.30 Uhr

Das erste Spiel danach

FC Bayern – Darmstadt 98 | Unser Tipp: Heimsieg 1 HC 0:1

Zum Tipp
Beste Quote 1,35

1. Bundesliga | 05. May 2017 um 20.30 Uhr

Duell um Europa

1. FC Köln – Werder Bremen | Unser Tipp: Doppelte Chance X/2

Zum Tipp
Beste Quote 1,61

2. Bundesliga | 05. May 2017 um 18.30 Uhr

Lautern oder Pauli: wer macht den Klassenerhalt klar?

1. FC Kaiserslautern – FC St. Pauli | Unser Tipp: Under 2.5

Zum Tipp
Beste Quote 1,60

Europa League | 04. May 2017 um 21.05 Uhr

Mourinho will noch einen Titel!

Celta Vigo – Manchester United | Unser Tipp: Auswärtssieg 2

Zum Tipp
Beste Quote 2,80

Champions League | 03. May 2017 um 20.45 Uhr

Überrascht Monaco weiter?

AS Monaco – Juventus Turin | Unser Tipp: Auswärtssieg 2

Zum Tipp
Beste Quote 2,50

Champions League | 02. May 2017 um 20.45 Uhr

Erster Teil des Stadtduells

Real Madrid – Atletico Madrid | Unser Tipp: Unter 2,5

Zum Tipp
Beste Quote 1,83

2. Bundesliga | 30. Apr 2017 um 13.30 Uhr

Nur Magerkost beim Löwen-Duell?

TSV 1860 München – Eintracht Braunschweig | Unser Tipp: Under 2.5

Zum Tipp
Beste Quote 1,70

Was kannst du von unseren Fußball Prognosen erwarten?

Auf unserem Portal www.wettpro.com findest du Fußball Prognosen zu der deutschen Bundesliga und vielen weiteren Ligen Europas. Unsere Prognosen sind sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Fans der Fußballwetten interessant. Denn besonders deutsche Ligen lassen sich unterschiedlich schwer vorhersagen. So gehört die erste deutsche Bundesliga für eine Fußballvorhersage mit zu den schwierigsten Meisterschaften. Eine einheitlich optimierte Analyse führt allerdings ligaübergreifend zu sehr guten Ergebnissen. Dazu gehört auch, dass unsere Analysen der einzelnen Begegnungen kein billiger Abklatsch sind. Denn bei uns investieren erfahrene Sportwetten Experten eine Menge Zeit, um dir die besten Vorhersagen nach einer intensiven Recherche mit auf den Weg zu geben. Ein kleiner Blick hinter die Kulissen klärt dich darüber auf, wie unsere Redaktion an den Wetten feilen, um dir auch wirklich ausschließlich die besten Prognosen zu liefern:

Analyse Kriterien

Jede Sportwetten Prognose auf www.wettpro.com liefert dir zunächst einmal einen gut strukturierten Überblick, indem du alle wichtigen Informationen zum jeweiligen Spiel findest. Unsere Redakteure liefern dir auf einen Blick alle wichtigen Fakten. Eine Analyse beruht immer auf bestimmte Kriterien – diese sind beispielsweise:

  • Wo stehen die Mannschaften derzeit in der Tabelle?
  • Wie viele Punkte verfügen sie dort?
  • Wie ist die Form der beiden Kontrahenten?
  • Wie stark spielen sie in der Regel zu Hause oder auswärts?
  • Welche Serien haben aktuell bei den Mannschaften Gültigkeit?
  • Gibt es bemerkenswerte Statistiken?

Danach prüfen unsere Wettprofis die direkten Duelle und suchen nach erwähnenswerte Statistiken. Wie gut oder schlecht schnitt in der Vergangenheit eine Mannschaft gegen den kommenden Gegner ab? Gab es dabei irgendwelche Auffälligkeiten? Erst ganz zum Schluss entwerfen unsere wettpro-Redakteure die besten Prognosen. Sie nennen auch die Schlussfolgerungen aus ihrer Analyse und begründen unter anderem, warum sie eine Wette für besonders empfehlenswert halten. Außerdem weisen sie dich darauf hin, auf was du unbedingt achten solltest. Steht eine Partie besonders im Fokus der Öffentlichkeit, so erweitern wir den Analyse Umfang und geben noch detaillierte Informationen. Wir berücksichtigen dann auch noch das Umfeld und suchen die Taktik, untersuchen Ausfälle oder schauen, ob der Trainer kürzlich in der Schusslinie stand oder die Fans besonders unzufrieden sind. Fallen wichtige Schlüsselspieler aus, die den Ausgang des Spiels entscheiden könnten, wird dies natürlich auch aufgegriffen. Hinter jeder einzelnen Prognose steckt somit viel Arbeit und Zeit. Und in ihr selber eine ganze Menge an Tendenzen, Statistiken und Bilanzen. Schau regelmäßig auf unsere Seiten, damit dir diese wichtigen Informationen nicht entgehen. Ganz egal wie risikoreich zu tippst: Auf unserem Portal findest du Informationen und Individualität!

Fußballwetten – Kann erfolgreich ohne Prognose getippt werden?

Experten im Fußballsektor gibt es millionenfach. Denn jeder Fan ist auch gleichzeitig ein ambitionierter Coach seiner Lieblingsmannschaft. Jedoch ist es auch offensichtlich, dass viele Fans dann beim Thema Wetten scheitern und nicht in der Lage sind, ihr Fußballwissen entsprechend umzusetzen. Schuld daran sind nicht immer nur die eigenen Wettvorhersagen, sondern einfach die Realität. Denn auch Favoriten können eine Niederlage erleiden. Meistens liegt es jedoch am fehlenden Wissen der Tipper, denn um erfolgreich eine Fußballwette in den Gewinn zu bringen, ist auch eine aktuelle Fußball Prognose erforderlich. Ohne eine gute Wettstrategie sind langfristig keine Gewinne zu erzielen. Daher erhältst du auf www.wettpro.com stets eine aktuelle Fußball Vorhersage. Außerdem findest du hier viele Tipps rund um das Thema richtiges Wetten. Wenn du unsere Wettvorhersagen beherzigst, kannst du auf Dauer Profite einheimsen. Unsere Wett-Erfahrung zeigt, dass blindes Wetten finanziell nur selten von Erfolg gekrönt ist. Wenn du deine Wetten nur wahllos platzierst – weil du unter Umständen eine vermeintlich gute Quote gefunden hat – wirst du zwangsweise Verluste kassieren. Das Fußball-Fachwissen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um eine richtige Fußball Prognose abgeben zu können. Meistens sind deutsche Freunde der Fußballwette noch gut in der Lage, die Spiele der Deutschen Bundesliga oder einzelne Partien in einer WM einzuschätzen. Doch geht es an andere europäische Ligen, fehlt meistens das Fachwissen für eine Vorhersage für Fußball. Zudem bieten dir unsere Seiten Informationen zu einer hilfreichen Sportwetten Strategie.

Wie entsteht eine gute Fußball Prognose?

Eine Fußball Prognose muss nicht immer nur auf ein Ergebnis wie Unentschieden, Sieg oder Niederlage erfolgen. Es können auch Over/Under Wetten oder Handicap Wetten platziert werden – manchmal ist das sogar sinnvoller. Wichtig ist jedoch immer eine lukrative Wettquote. Welcher Buchmacher diese anbietet, erfährst du in unserem Wettanbieter Vergleich. Eine Wette auf einen Favoriten, wie zum Beispiel auf den FC Bayern München, wenn dieser im heimischen Stadion aufläuft, ist in der Regel wetttechnisch unsinnig. Unsere Redaktion zeigt dir die sinnvollsten Prognosen und die besten Wettoptionen zu den Begegnungen. In unserer Fußball Analyse fließen nicht nur die aktuellen Tabellenplätze mit ein, denn nicht immer ist auch der Tabellenerste der Favorit. Unsere www.wettpro.com Experten betrachten auch die Form des Teams, bevor sie ihre Vorhersage für Fußball Wetten treffen. Außerdem fließen die jeweiligen Heim- und Auswärtsstärken sowie die letzten Ergebnisse der Begegnungen ein. Eine Faustregel sagt, dass besonders bei Derbys andere Gesetze gelten. Das Gleiche trifft auch auf Pokalspiele zu. Außerdem recherchiert unser Expertenteam in den Statistiken der Akteure. Sind zum Beispiel für das Spiel wichtige Spieler verletzt oder gesperrt? Oder schont der Trainer seine Leistungsträger, weil in naher Zukunft ein wichtigeres Spiel ansteht? All diese Infos und Details findest du in unseren Sportwetten-Tipps.

Für welche Ligen liefert www.wettpro.com Analysen?

Unsere Fachleute von www.wettpro.com analysieren für dich die Begegnungen der Bundesliga und darüber hinaus die Partien der Europa League und Champions League. Stehen Europa- oder gar Weltmeisterschaften an, wagen wir auch einmal einen Blick über den Tellerrand. Dann sind auch die Auseinandersetzungen anderer europäischer Teams in unseren Tipps enthalten. Doch eine Fußball Prognose nützt nur herzlich wenig, wenn die Fußballwette nicht bei einem seriösen Sportwetten Anbieter mit der entsprechenden Sicherheit platziert wurde. Daher hat unser Team für dich die besten Online-Buchmacher gesucht und stellt diese in einem ausführlichen Test vor. Dabei durchleuchten wir die Stärken und Schwächen der Buchmacher und prüfen das Wettangebot – nicht jeder Wettanbieter kann auch mit einem großen Wettportfolio für den König Fußball dienen. Zwar hat so gut wie jeder Buchmacher auch die Topspiele der großen Ligen aus Deutschland, England, Italien und Spanien im Angebot, doch die Offerten unterscheiden sich gewaltig. Einige Buchmacher bieten nur die 1. und 2. Bundesliga, andere hingegen weiten ihr Wettangebot auch auf Amateur- und Regionalligen aus. Nicht zu vergessen ist die Rubrik Wettbonus. In unserem Sportwetten Bonus Vergleich findest du den Buchmacher, der seinen Kunden das beste Willkommensgeschenk in Form eines Einzahlungsbonus bietet. Auch hierbei gibt es gewaltige Unterschiede, denn die Gestaltung der Boni ist recht unterschiedlich. Hier gilt: Nicht jeder noch so hohe Bonus ist wirklich nützlich. Auf unseren Seiten findest du alle notwendigen Infos.

Weitere wichtige Kriterien für deinen risikolosen Sportwetten Start sind die Zahlungsmethoden. Bietet der Bookie beispielsweise Wetten mit PayPal an? Und verfügt er über eine Sportwetten Lizenz? All diese Fakten haben wir in unserem Vergleich für dich zusammengetragen und neutral beurteilt.

Fußballwetten mit System – Tipps und Tricks

Eines steht fest: Fußballwetten sind nur dann langfristig erfolgreich, wenn der Tipper nicht aus dem Bauch heraus seine Wette platziert, sondern das notwendige Fachwissen besitzt und einen Plan für die Tippabgabe hat. Nachfolgend haben wir die zehn wichtigsten Tipps und Tricks für Fußballwetten zusammengefasst. Diese Tipps richten sich überwiegend an Spieler, die nicht nur Spaß und Spannung erleben, sondern auch nebenbei den einen oder anderen Euro mit ihrer Wettabgabe erzielen möchten. Denn ein Freizeitspieler, dem es nur darum geht, auf seiner Lieblingsmannschaft zu wetten, der macht die Tippabgabe überwiegend nur des Spaßes wegen.

Tipp 1: Bankroll aufbauen

Bevor es an die erste Wettabgabe geht, muss zunächst einmal die finanzielle Situation feststehen: Generell gilt, dass in Sportwetten nur das Geld investiert werden sollte, das der Haushalt über hat. Niemals sollte hingegen mit Geld gewettet werden, dass für Lebensmittel oder andere dringende Dinge benötigt wird. Dies macht auch den Unterschied zu einem Profiwetter aus, denn dieser generiert mit seinen Gewinnen sein Einkommen und verfolgt daher strikte Strategien und Tipps.

Daher lautet auch unser erster Tipp, den wir Spielern auf dem Weg zu einem erfolgreichen Wetter geben, zunächst einmal den individuellen Bankroll festzusetzen. Der Begriff stammt eigentlich aus dem Aktienhandel und sagt aus, dass genügend Startkapital vorhanden sein muss. Wie hoch der Bankroll tatsächlich ist, das ist unterschiedlich und liegt auch daran, welches Ziel der Freund der Sportwette verfolgt. Wer mit Sportwetten seinen Lebensunterhalt bestreitet, der wird sicherlich ein höheres Startgeld benötigen als 100 €, andere hingegen kommen damit durchaus aus.

Tipp 2: konkretes Money Management festlegen

Auch unser zweiter Tipp stammt eigentlich aus dem Wertpapierhandel, denn aufbauend auf das Startkapital muss ein Money Management festgelegt werden. Dieser Finanzplan sollte ein längeres Zeitfenster von mindestens drei Monaten berücksichtigen. Danach wird eine erste kleinere Zwischenbilanz gezogen und der Plan für die nächsten Monate festgelegt. Wird hingegen nur mit kleineren Beträgen gewettet, dann reicht bereits ein erstes Zeitfenster von vier Wochen, um einen sinnvollen Plan aufstellen zu können. Im Money Management wird festgelegt, wie hoch durchschnittlich der Wetteinsatz pro Wette ist. Außerdem werden Limits festgeschrieben, wie viel ein Spieler höchstens pro Tag oder Woche verspielen darf. Egal wie nun die Wetten ausgehen: An dieses Limit wird sich strikt gehalten!

Generell lautet die Faustregel, dass niemals mehr als 2-5 % des Bankrolls in Wetten investiert werden soll. Riskantere und damit auch höhere Wetteinsätze sind nicht angeraten. Über alle Wetteinsätze muss genau Buch geführt werden. Ähnlich wie bei einer Einnahme-Überschuss-Rechnung wird auch hier genau aufgeschrieben, wie viel Einnahmen welchen Ausgaben gegenüberstehen. Dies ist eine ideale Möglichkeit, um die Tipps auswerten zu können. Denn mit diesen Aufzeichnungen kann der Spieler erkennen, in welchen Wettmärkten er besonders gut vorhersehen kann und wo sich hingegen immer wieder Fehler einschließen. Damit ist es möglich, die eigene Wettstrategie noch mehr zu verfeinern.

Tipp 3: mathematische Systeme nicht nutzen

Manchmal verfallen Freunde der Sportwette regelrecht in Panik, wenn sie gerade eine Pechsträhne haben. Um dann das Minus vermeintlich schnell wieder aufzuholen, wird dann zu merkwürdigen Wettsystemen gegriffen, wie zum Beispiel Verdopplungen des Einsatzes. Doch solche Systeme, die oftmals aus dem Aktienhandel stammen, haben bei Fußballwetten nichts verloren. Denn anders als bei Aktien hat der Spieler einen großen Einfluss darauf, ob sein Tipp erfolgreich ist oder nicht. Denn nur mit der erforderlichen Recherche und Analyse kann er die Stärke der Teams feststellen. Aus dieser Erkenntnis resultiert auch unser vierter Tipp.

Tipp 4: Fachwissen auf dem Laufenden halten

Bei einer Sportwette tritt der Kunde immer gegen den Buchmacher an. Dabei hat der Wettanbieter immer einen Vorteil, denn er legt nicht nur seine Gewinnmarge fest, sondern auch die Quote. Hierfür verwendet der Wettanbieter eigene Statistiken und kann unter anderen auch sehen, wie seine andere Kunden die Begegnung einschätzen, indem er sich deren Wetteinsätze genau anschaut. Gewinnen gegen den Buchmacher kann ein Spieler nur dann, wenn der das notwendige Fachwissen besitzt und noch besser: mehr Infos hat als der Buchmacher. Aus dem Grund raten auch Experten dazu, ausschließlich bei Fußballwetten auf Mannschaften und Partien zu setzen, in denen der Spieler sich auskennt. Fehlen zum Beispiel wichtige Spieler, gibt es Lieblingsgegner oder gewisse Heimstärken? Einen ganz besonderen Charakter haben regionale Derbys.

Außerdem ist es sehr wichtig, zu beurteilen, wie werthaltig das Spiel ist. Handelt es sich nur um eine Freundschaftsbegegnung? Oder steht in der nächsten Woche ein sehr wichtiges Spiel auf internationalen Niveau statt? In beiden Fällen kann es sein, dass dann der Trainer die wichtigen Stammkräfte schont und neue Spieltaktiken ausprobiert oder einmal Spielern die Chance gibt, anzutreten, die noch neu in der Mannschaft sind. Es gibt unzählige Details, auf die ein erfolgreicher Tipper achtet. Da der Wettanbieter sich meistens auf die höheren Ligen konzentriert, lautet ein weiterer Tipp, sich selbst nicht auf die Topligen zu fokussieren, sondern auch unwichtigere Wettbewerbe genau zu recherchieren und analysieren. Denn hier gibt es große Chancen, mit einem guten Wissensplus den Buchmacher zu schlagen.

Tipp 5: Echtzeitwetten meiden

Aus unseren vorherigen Erklärungen wird schnell klar, wie wichtig die Recherche und Analysearbeit ist. Aus dem Grund empfehlen wir auch, die Finger von Livewetten zu lassen. Zwar machen Livewetten besonders viel Spaß und Sorgen für den gewissen Kick, allerdings wird kein professioneller Spieler seine Tipps auf Echtzeitwetten platzieren. Das hat sogar verschiedene Gründe. Zum einen sind die Quoten im Vergleich zum PreMatch Bereich deutlich schlechter und somit sinkt auch die Chance auf Gewinn entsprechend.

Zum anderen müssen die Entscheidungen innerhalb von wenigen Sekunden getroffen werden. Da bleibt auf keinem Fall genügend Zeit für Recherche und Analyse. Es ist nicht möglich genau zu überlegen, ob sich der Tipp lohnt oder nicht, denn innerhalb von wenigen Sekunden ändern sich auch wieder die Quoten. Aus dem Grund werden bei Livewetten besonders viele Fehlentscheidungen getroffen.

Tipp 6: Verhältnis Gewinn und Risiko abwägen

Wetten auf den Favoritensieg werden bei den meisten Buchmachern prominent auf der Startseite beworben. Doch solche Wetten stehen in einem äußerst schlechten Verhältnis vom Gewinn zum Risiko. Denn schließlich gibt es hierfür nur niedrige Wettquoten von maximal 1.15. Kein Wunder also, dass Buchmacher solche Tipps gerne bewerben. Doch Tipps auf den Sieg eines Favoriten sind für das Money-Management sehr schädlich. Warum dies so ist, zeigt das folgende Beispiel:

Für den Tipp auf einen Heimsieg bei einer Quote von 1.05 – 1.15 ist der Spieler bereits rechnerisch im Minus, wenn es nur drei Remis in 17 Begegnungen gibt. Bei einer Quote von 1.1 für den Sieg der Bayern und einem Wetteinsatz von zehn Euro gibt es beispielsweise nur zwei Euro Reingewinn. Bei 14 Saisonsiegen ergeben die Tipps einen Reingewinn von 28 €, während drei verlorene Tickets mit Niederlagen einen Verlust von 30 € einbringen. Somit müssten von 17 Wetteinsätze 15 richtig getippt sein, nur damit ein Reingewinn von einem Euro erzielt wird. Und dabei haben wir noch nicht die 5 % Wettsteuer einkalkuliert, die meistens auch noch abgezogen wird!

Tipp 7: Wettanbieter mit den besten Quoten suchen

Auch wenn die Unterschiede in den Quoten unter den verschiedenen Wettanbietern nicht riesig sind, summieren sich selbst kleinste Differenzen im Laufe eines Jahres auf dreistellige Summen. Trotzdem denken immer noch einige Tipper, sie könnten hier nachlässig sein und auf einen Quotenvergleich verzichten. Auch hierfür haben wir ein Beispiel erstellt: bei zehn Tipps und einem Wetteinsatz von 100 € mit einer Quote von 2.1 und alternativ 2.15 gibt es bereits einen Unterschied von 50 €:

  • 10 Wetteinsätze x 100 € x 2.1 = 2100 €
  • 10 Wetteinsätze x 100 € x 2.15 = 2150 €
  • Differenz bei nur zehn Wetten: 50 €

Somit summiert sich selbst der klitzekleine Quotenunterschied von 0.05 bei zehn Wetten auf 50 €. Dabei gilt natürlich: je mehr Wetten und je größer der Wetteinsatz, desto größer auch der Unterschied. Aus dem Grund sollten Spieler auch immer bei mehreren Wettanbietern registriert sein, um unseren Quotenrechner effektiv nutzen zu können.

Tipp 8: Einzelwetten bevorzugen

Kombinationswetten werden von High Rollern verschmäht. Dies hat einen bestimmten Grund: zwar gibt es hierfür sehr lukrative Gewinne, jedoch auf lange Sicht gesehen überwiegt hier das zu hohe Risiko. Stattdessen konzentrieren sich professionelle Spieler ausschließlich auf Einzelwetten. Dadurch ist es möglich, langfristig in einer sehr guten Gewinnzone zu landen.

Tipp 9: Buchmacher ohne Wettsteuer suchen

Ein weiterer Tipp ist es, einen Buchmacher ohne Wettsteuer zu bevorzugen. Das Thema Wettsteuer ist unter den deutschen Freunden der Sportwette ein heiß diskutiertes Thema. Denn damit werden Spieler mit Wohnsitz in Deutschland benachteiligt, da sie oftmals 5 % Wettsteuer von ihren Einsätzen oder vom Gewinn zahlen müssen und Kunden aus anderen Ländern nicht.

Wer bei der Buchmacherwahl darauf achtet, dass auf die Weiterbelastung der Steuerlast verzichtet wird und gleichzeitig der Buchmacher ein gutes Quotenniveau bietet, der wird langfristig höhere Gewinne generieren. Allerdings kann es auch sein, dass eine schlechte Quote auf den zweiten Blick dann plötzlich doch gar nicht mehr so schlecht erscheint, wenn berücksichtigt wird, dass dafür kein Steuerabzug erfolgt.

Tipp 10: nur interessante Bonusangebote nutzen

Der Bonus ist eine Sache, die ebenfalls für zweigeteilte Meinungen sorgt. Denn Profis wissen, dass nicht jeder Bonus tatsächlich lohnenswert ist. Schließlich gibt es die Prämie nicht umsonst und die Boniprogramme sind immer an bestimmte Umschlagsbedingungen geknüpft. Diese müssen nicht nur erfüllt werden und sind teilweise sehr schwer, sondern gleichzeitig wird auch noch das Eigengeld gebunden, da vorzeitig keine Auszahlung möglich ist. Trotzdem erhöht ein Bonus das Bankroll, weshalb wir Anfängern empfehlen dann einen Bonus zu aktivieren, wenn die Bedingungen kundenfreundlich und fair sind.

Weitere Sportevent-Prognosen & Tipps

Aktuelle Ratgeber

Alle Ratgeber