Risikoreiche Wette bei Mybet platzieren und Rückerstattung erhalten

Bonus Tennis
, In: Bonus

Eine Risikowette ermöglicht durch eine hohe Quote große Gewinne. Allerdings ist sie auch mit der großen Gefahr verbunden, dass das Ergebnis nicht eintrifft, wenn man auf einen Außenseiter wettet. Beim Wettanbieter Mybet sollen nun Risikowetten für die Kunden belohnt werden. Der Wettanbieter gibt wöchentlich eine Montags-Partie samt entsprechendem Tipp bekannt, der mit einen hohen Risiko verbunden ist. Wer dann eine Wette auf den jeweiligen Tipp platziert, erhält aufgrund der guten Quote entweder einen hohen Gewinn – oder beim Verlieren der Wette eine Rückerstattung seines Einsatzes.

Mybet erstattet die Hälfte des Einsatzes

Wöchentlich gibt Mybet im Zuge der Aktion „Montag ist Lohntag“ eine Wette bekannt, bei der ein Tipp auf den Außenseiter mit der Möglichkeit der Rückerstattung des Einsatzes verbunden ist. Momentan nimmt ein Tipp auf das Montagsspiel der 2. Liga als Risikowette an der Aktion teil. Kaiserslautern empfängt hier Rasenballsport Leipzig – der Gast ist als Kandidat zum Aufstieg hoher Favorit auf den Sieg.

Wer eine Wette mit einem Einsatz von mindestens zehn Euro auf den Sieg von dem Außenseiter Kaiserslautern platziert, erhält bei Nichteintreffen dieses Ergebnisses die Hälfte seines Einsatzes als Bonusguthaben zurück. Der Bonus wird innerhalb von 72 Stunden nach der Auswertung der Wette automatisch durch Mybet auf das eigene Wettguthaben transferiert. Die Rückerstattung umfasst einen Betrag von höchstens 25 Euro, selbst wenn ein größerer Einsatz auf die Risikowette abgegeben wurde. Das Bonusguthaben muss vor der Auszahlung einmal umgesetzt werden, und zwar in einer beliebigen Sportwette mit einer Mindestquote von 2,00.

Um an der Aktion teilzunehmen, ist keine Anmeldung notwendig. Lediglich muss eine qualifizierende Wette gemäß der wöchentlichen Empfehlung platziert werden. Systemwetten oder Mehrwegwetten qualifizieren sich genauso wenig wie für die Aktion wie nachfolgende Wetten auf das von Mybet vorgeschlagene Ergebnis – nur die jeweils erste qualifizierende Wette nimmt an der Aktion teil und macht eine Rückerstattung des dort abgegebenen Einsatzes möglich.

Weitere Aktionen bei Mybet

Der Buchmacher Mybet hält für seine Kunden stets ein großes Angebot an Bonus-Aktionen bereit, insbesondere aus dem Bereich der Fußballwetten. Für sämtliche Kunden interessant sein dürfte dagegen die Aktion „Steuerfreier Freitag“: Bei allen Sportwetten aus jeder Sparte, die an einem Freitag platziert werden, übernimmt der Buchmacher Mybet die Wettsteuer für den Kunden. Damit einher geht eine Ersparnis von fünf Prozent auf den Einsatz.

Mit einem verlorenen Wettschein behält man als Kunde von Mybet zudem die Möglichkeit, am kommenden Tag noch seinen Einsatz zurückzuerhalten, wenn die Endziffer der eigenen Wettschein-Nummer mit der täglich auf Mybet bekanntgegeben „Lucky Number“ übereinstimmt. In diesem Fall genügt eine Mail an den Mybet-Support, der dann die Rückerstattung des Einsatzes vom verlorenen Wettschein in die Wege leitet.

Teilen:
Facebooktwitter