Fußballwetten Strategie: Diese Tipps ziehen Gewinne nach sich

Die Fakten zur Fußballwetten Strategie:

  • Umsetzmöglichkeit: sehr hoch
  • Schweregrad: sehr simpel
  • Vorteil: höhere Quoten
  • Nachteil: nicht jede Wette gewinnt
Live Übertragung

Fußballwetten könnten populärer nicht sein, als sie es heute sind. Auf beinahe jedem Fernsehkanal werden verschiedene Spiele übertragen, die Medien sind voll von täglicher Berichterstattung und spätestens wenn ein großes internationales Turnier ansteht, geraten nicht nur die eingefleischten Fans aus dem Häuschen. Dementsprechend sind Fußballwetten heutzutage auch bei jedem Sportwettenanbieter in hohem Maße vertreten. Der Wettanbieter Vergleich zeigt, welcher Buchmacher mit besonders attraktiven und gut dotierten Wetten aufwartet. Darüber hinaus können Fußballwetten heutzutage von beinahe jedem Spieler abgeschlossen werden, weil das notwendige Fachwissen mittlerweile schon recht weitläufig verteilt ist. Trotzdem kann eine Fußballwetten Strategie dabei helfen, noch kontinuierlicher hohe Gewinne zu kassieren. Die nachfolgenden Fußballwetten Strategie Tipps & Tricks eignen sich übrigens auch für diejenigen, die bislang noch keine Ahnung von König Fußball haben und auch noch nie eine Sportwette abgeschlossen haben.

Worum geht es bei einer Fußballwetten Strategie?

Eine Fußballwetten Strategie zielt in erster Linie darauf ab, den Fußballfreunden das Leben mehr oder weniger einfach zu machen. Spieler können mit der nachfolgenden Strategie alle Bundesliga-Tipps vergessen und müssen sich nicht mehr länger über täglich wechselnde Informationen auf dem Laufenden halten, es sei denn sie wollen es. Was allerdings im ersten Augenblick ultimativ verlockend klingt, sollte trotzdem mit der notwendigen Skepsis betrachtet werden: Die nachfolgenden Fußballwetten Strategie Tipps & Tricks führen zwar früher oder später sicherlich zum Erfolg, bisweilen muss zuvor aber eine Menge Einsatz gezeigt werden. Insbesondere Strategien, die auf statistischen Wahrscheinlichkeiten beruhen, sind in der Regel längerfristig angelegt, wie beispielsweise die Martingale Strategie, die nur in den seltensten Fällen zu einem schnellen Erfolg führt. Spieler, die damit nicht umgehen können, sollten sich lieber wieder auf das klassische Spiel besinnen und die beste Sportwetten Strategie nicht länger berücksichtigen.
750x513_Fotolia_86284676_S

Strategiehinweis 1: Das Unentschieden mit hohen Quoten

Für gewöhnlich konzentrieren sich die meisten Fußballfreunde mit ihren Wetten immer auf den Sieg oder die Niederlage einer Mannschaft. Untersuchungen haben ergeben, dass ein Unentschieden von den meisten Spielern nicht gern gesehen wird, da es keine endgültige Entscheidung bringt und so häufig Frustration hervorruft. Spieler tippen deshalb automatisch eher auf den Sieg oder die Niederlage einer Mannschaft. Das zeigt sich auch an den Quoten, denn die sind für ein Unentschieden meist deutlich höher. Statistischen Berechnungen und Auswertungen zufolge sind Unentschieden gerade im Fußball besonders häufig anzutreffen. Das gilt insbesondere für die Mannschaften im Mittelfeld einer Liga. Außerdem werden bei Unentschieden meistens Quoten mit einem  Wert von mehr als 3.0 ausgegeben. So verdreifacht sich der eigene Einsatz bei einem richtigen Tipp, was unbedingt als voller Erfolg gewertet werden kann.

Strategiehinweis 2: Beharrlichkeit führt zum Erfolg

Weiter oben wurde bereits erwähnt, dass für diese Strategie keinerlei oder nur sehr wenig Fachwissen zum Thema Fußball beim Sportwetter vorhanden sein muss. Stattdessen wird diese Strategie mit Beharrlichkeit durchgesetzt, wie es beispielsweise häufig auch bei der Handballwetten Strategie der Fall ist. Spieler suchen sich eine Mannschaft aus dem Mittelfeld der ersten oder zweiten Bundesliga aus und tippen bei der nächsten Partie auf ein Unentschieden. Hierfür können sie beispielsweise einen Betrag von 30,00 Euro einsetzen. Liegt der Tipp bei einer Quote von 3.0 richtig, entsteht ein Reingewinn von 60,00 Euro. Sollte der Tipp daneben gehen, erfolgt am nächsten Spieltag die Abgabe desselben Tipps mit derselben Einsatzhöhe. Nun beträgt der Reingewinn immer noch 30,00 Euro. Sollte der Tipp auch dieses Mal daneben gehen, wird er ein letztes Mal wiederholt. Der Spieler erhält nun mit einem richtigen Tipp seine bisherigen Einsätze wieder heraus. Danach sollte bei einem abermals falschen Tipp der Einsatz erhöht werden.

Ein Unentschieden bringt oft die besten Quoten

Ein Unentschieden bringt oft die besten Quoten

Strategiehinweis 3: Die richtige Mannschaft finden

Wer die soeben vorgestellte Fußballwetten Strategie spielen möchte, der sollte sicherstellen, dass er hierfür von vornherein die richtige Mannschaft auswählt. Es wurde bereits erwähnt, dass sich hierfür insbesondere diejenigen Mannschaften empfehlen, die in der Bundesliga im Mittelfeld platziert sind. Gerade gegen die höher platzierten Mannschaften erreichen diese Teams häufig ein Unentschieden. Darüber hinaus sind statistische Aufzeichnungen empfehlenswert, um die eigene Auswahl noch weiter einzugrenzen. Statistiken zeigen, dass einige Mannschaften deutlich häufiger Unentschieden spielen als andere. Wer sich diese Teams als Basis für die eigene Fußballwetten Strategie auswählt, kann folglich kaum etwas falsch machen.

Fußballwetten Strategie Tipps im Allgemeinen

Selbstverständlich kann es auch bei der soeben vorgestellten Strategie hilfreich sein, ein wenig Fachwissen zu erwerben. Wer beispielsweise einen klassischen Tipp auf Unentschieden beim Fußball mit einem Tipp rund um Späte Tore kombiniert, kann noch mehr absahnen. Spieler sollten deshalb die gängigen Sportwetten-Tipps berücksichtigen, um so ihre Schafe noch sicherer ins Trockene zu bringen. Weiterhin empfehlen unsere Experten zusätzlich die Aktivierung von Bonusaktionen, sofern diese Fußballwetten im Zusammenhang mit den Bonusbedingungen erlauben. Da dies normalerweise aber immer der Fall ist, müssen Spieler nur einen Blick auf den Wettbonus Vergleich werfen, um zu erkennen, welcher Bonus für sie und ihre Strategie am besten geeignet ist.

Fazit: Fußballwetten Strategie kann von jedem Spieler umgesetzt werden

Die in diesem Ratgeber vorgestellte Fußballwetten Strategie könnte einfacher nicht sein. Spieler bekommen die Möglichkeit auch ohne echtes Fachwissen zu glänzen sowie satte Gewinne ohne großes Eigenrisiko einzufahren. Die Tippabgabe auf das Remis einer Mannschaft präsentiert sich als gute Lösung für alle Spieler, die ihre Einsätze nicht nur verdoppeln, sondern gegebenenfalls sogar verdreifachen wollen. Allerdings muss an dieser Stelle noch einmal der Hinweis auf den willkürlichen Charakter des Glücksspiels erfolgen: Auch wenn eine Strategie bombensicher erscheint, kann sie keine garantierten Gewinne versprechen.

  • Tippabgabe auf Unentschieden
  • kein Vorwissen benötigt
  • Mannschaften aus dem Mittelfeld bevorzugen
  • Tippabgabe bei Fehler wiederholen
  • Quoten und Bonusaktionen berücksichtigen

Jetzt ansehen: Die besten Wettanbieter im Vergleich

Weitere tolle Strategie Wetten Angebote sind hier zu finden

Teilen:
Facebooktwittergoogle_plus