Wett Tipps Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen am 25.08.2018

1. Spieltag 2018/19 | 1. Bundesliga | Sat, 25. Aug 2018 um 18.30 Uhr

Borussia Park in Mönchengladbach

Kann Leverkusen seiner Favoritenrolle gerecht werden?

Borussia Mönchengladbach - Bayer Leverkusen

  • 2,87Beste
    Quote
  • Aktueller
    Bonus
    150 + 100 €
  • Zur Quote
34,8% Heimsieg 1 2.87
35,8% Unentschieden X 2.79
35,1% Auswärtssieg 2 2,85

Die verletzungsbedingten Ausfälle reißen gleich zu Beginn der neuen Bundesligasaison ein großes Loch in Leverkusens Abwehr. Nachdem schon Stammtorhüter und 2 Abwehrspieler fehlten, hat sich jetzt die Lücke in der Abwehr noch weiter vergrößert, dem Ersatzmann im Tor Ramazan Özcan steht jetzt nur noch der 19-jährige Tomasz Kucz zur Seite. Und der Ausfall der Bender-Brüder schwächt die Abwehr zusätzlich. Kann Leverkusen das ausgleichen?

Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen

  • 1. Bundesliga: 1. Spieltag 2018/19
  • Datum: Samstag, 25. August 2018 um 18.30 Uhr
  • Ort: Borussia Park in Mönchengladbach

In diesem Spiel trifft der Neuntplatzierte der letzten Saison, Borussia Mönchengladbach, auf den Fünftplatzierten und Europa-League-Teilnehmer Bayer 04 Leverkusen. Das Spiel im Borussia Park am Samstag verspricht spannend zu werden. Die Bedingungen innerhalb der Gladbacher Mannschaft sind gut. Das auf allen Positionen ergänzte Team ist gut eingespielt, die Neuen sind gut integriert. Der Stürmer Alassane Plea ist am Samstag von Anfang an dabei.

wett-empfehlung-x-tip-content

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Die Platzierung der letzten Saison und die letzten beiden Begegnungen sprechen für Bayer Leverkusen. Sowohl zu Hause, als auch auswärts konnte Leverkusen gegen Gladbach punkten. In insgesamt 85 Begegnungen holte Bayer 31 Siege. In der Heimbilanz von Gladbach trumpft Leverkusen noch stärker auf. Von 44 Spielen konnte Leverkusen 17 für sich entscheiden und 18 Remis erspielen. Gladbach kann lediglich mit 9 Heimsiegen aufwarten. Beste Quote: 2,50 Interwetten

Einsatz für einen Tipp Auswärtssieg

7/10

Durch die erhebliche Schwächung der Abwehr ist Leverkusen verwundbar. Der Stammtorhüter Lukas Hradecky fehlt schon geraume Zeit und dem Ersatzmann steht jetzt als Rückendeckung nur noch der 19-jährige Tomasz Kucz zur Verfügung. Zusammen mit den jüngsten Ausfällen der Bender Brüder reißt das eine erhebliche Lücke in Leverkusens Abwehr. Borussia bekommt so die Chance den guten Sturm der Leverkusener mit eigenen Toren zu kompensieren. Beste Quote 3,55 Mobilbet

Einsatz für einen Tipp Unentschieden

3/10

Borussia Mönchengladbach hat keine Lücken in der Mannschaftsaufstellung. Das Pokalspiel gegen BSC Hastedt konnte mit 11:1 gewonnen werden. Die Kontinuität im Kader ist gegeben. Die 7 Spieler, die den Verein verlassen haben konnten mindestens gleichwertig ersetzt und integriert werden. Für diesen Tipp bietet Betway mit 2,87 die beste Quote.

Einsatz für einen Tipp Heimsieg

5/10

Fazit: Bei den Buchmachern ist Leverkusen der Favorit. Aber der geringe Abstand der Quoten für Heim- und Auswärtssieg zeigt, wie die Fachwelt die beiden Mannschaften einstuft. Gladbach in guter Form und Leverkusen geschwächt. Eine Wette auf dieses Spiel ist im Rahmen einer Systemwette keinesfalls zu empfehlen.

Teilen:
Facebooktwittergoogle_plus

Blick in die wettpro Datenbank

Borussia Mönchengladbach

Dieter Hecking

Bayer Leverkusen

Heiko Herrlich

Formkurve der Mannschaften

Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz

Over 2.5 vs. Under 2.5

Fakten, Daten & Serien zu Borussia Mönchengladbach

Die Mannschaft von Borussia Mönchengladbach ist zu Beginn dieser Saison gut aufgestellt. Der größte Teil des Kaders der letzten Spielzeit konnte erhalten bleiben und die Neuzugänge haben sich gut in das Mannschaftsgefüge integriert. Der Trainer kann für die Mannschaftsaufstellung am Samstag auf alle Leistungsträger zurückgreifen.


  • Keine Lücken in der Aufstellung

  • Alle Abgänge sind adäquat ausgeglichen

Fakten, Daten & Serien zu Bayer Leverkusen

Bayer Leverkusen kommt in der Begegnung mit Gladbach die Favoritenrolle zu. Die Qualität des gesamten Kaders spricht dafür. Die hohe Zahl an verletzungsbedingten Ausfällen in der Abwehr schwächt die Mannschaft jedoch erheblich. Der Ausfall der beiden Torwarte wiegt dabei weniger schwer, als der Ausfall von Lars und Sven Bender. Da für Leverkusen zur Bundesliga zusätzlich noch die Europa-League ansteht, wird der Druck größer.


  • Durch Neuzugänge auf allen Positionen verstärkt

  • Europa-League

  • 1:0-Sieg DFB-Pokal gegen Pforzheim

  • Erhebliche verletzungsbedingte Ausfälle in der Abwehr

Head-to-Head: Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen

Die Historie zeigt, daß Gladbach seine Bilanz gegen Leverkusen dringend verbessern sollte, wenn sie in der neuen Saison nach oben wollen. Die letzten beiden Begegnungen, ein Heim- und ein Auswärtsspiel, gingen beide für Gladbach verloren. Die verletzungsbedingt belastete Form der Leverkusener spricht dafür, daß dieses Vorhaben der Gladbacher gelingen kann.


  • Leverkusen gewann die letzten beiden Spiele

  • Gladbach zu Saisonbeginn in bester Form

  • Leverkusen mit großem Verletzungspech

Borussia Mönchengladbach gegen Bayer Leverkusen : Tore und Gegentore

Insgesamt haben die beiden Mannschaften schon 85 Partien mit 290 Toren hinter sich. Wenn beide an diesen Wert von 3,4 Toren pro Spiel anknüpfen können, dann wird es am Samstag eine spannende und torreiche Partie geben. Gladbach hat sich mit dem Franzosen Alassane Plea aus Nizza vielversprechend verstärkt.


  • Im Durchschnitt 3,4 Tore pro Partie

  • Leverkusen erzielt 132 Tore in 85 Spielen

  • Gladbach erzielt 158 Tore im gleichen Zeitraum

Aktuelle Performance:

Tipps gewonnen/gesamt:

0/0 (NAN%)
Zur besten Quote

Beste Quote2,87