Wett Tipps Pferderennen Berlin-Hoppegarten am 04.06.2017

Galopp | Pferderennen | Sun, 04. Jun 2017 um 14.00 Uhr

Geläuf: Gras | Galopprennbahn Hoppegarten

Shy Angel braucht sicht nicht "schüchtern" geben!

Unser Tipp:Sieg Shy Angel

  • 4,33Beste
    Quote
  • Aktueller
    Bonus
    100€
  • Zur Quote
23,1% Sieg Shy Angel (Unser Tipp) 4,33
60,2% Platzwette Shy Angel (Sicherer Tipp) 1,66
52,6% Platzwette Well Spoken (Risiko Tipp) 1,90

Am Sonntagmittag ist es endlich wieder soweit. Die Pferderennen in Berlin-Hoppegarten, die von Fachleuten als wohl schönste Rennbahn Deutschlands bezeichnete Strecke, stehen wieder an. Das Hauptrennen des Renntags wird das große Diana-Trial sein, bei dem 8 Pferde mit ihren Jockeys um 70.000€ Preisgeld kämpfen werden. Die Wetterprognose von 40% Regenwahrscheinlichkeit könnte zwar deutlich besser sein, doch in den letzten Tagen war es oft der Fall, dass die Niederschläge nicht eintraten. Um 18 Uhr startet dann das große Diana-Trial, in dem Shy Angel als Grasbahnspezialist ins Rennen gehen wird.

  • Ab 14:00 Uhr werden in Berlin-Hoppegarten 11 Rennen gestartet
  • Alle bereits Erfahrung auf der Gras Piste gesammelt
  • 70.000 Euro Preisgeld die höchste Rennauschüttung
  • Grasbahn-Spezialist Shy Angel geht an den Start
  • Um 18:00 Uhr startet das große Soldier Hollow – Diana Trial

Das Flachrennen für 3jährige Pferde findet auf der Berlin-Hoppgartener Grasbahn statt, die einzige Grasbahn Deutschlands, die in Privatbesitz ist. An diesem Sonntag (04. Juni 2017) öffnet sich die Startmaschine in Berlin-Hoppegarten erstmals um 14:00 Uhr. Das elfte und letzte Rennen des Tages startet um 18:30 Uhr, womit die Rennveranstaltung in Berlin-Hoppegarten im Anschluss beendet wird. Das für uns Wichtigste ist allerdings Rennen Nr. 10, welches um 18:00 Uhr stattfindet. Hier geht es um den großen Soldier Hollow – Diana-Trial-Preis.

wett-empfehlung-x-tip-content

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Unser Tipp des Tages

  • 1. Pick: 10. Rennen: Soldier Hollow – Diana-Trial
  • Kategorie: Flachrennen | Galopp
  • Distanz: 2.000 Meter | Geläuf:: Gras
  • Start: 18:00 Uhr | 8 Starter | Preisgeld: 70.000 €


Die 3-jährige Stute Shy Angel und ihr Jockey Andreas Wöhler gehen als klare Favoriten in das 10. und auch größte Rennen des Renntags, bei dem ganze 70.000€ Preisgeld ausgeschüttet werden. In den letzten Rennen überzeugte die Stute mit einem schnellen und dynamischen Auftritt, weshalb sie als eine der klaren Favoriten in diesem Rennen sein wird. Bei Racebets gibt es sogar eine Quote von 4,33 auf einen Sieg der Stute, die für die Favoritenrolle der Stute sehr hoch ist. Für eine Platzwette liegt die Quote bei 1,66, was eigentlich ziemlich sichere Sache sein sollte. Ein weiterer Kandidat für die Platzwette wäre Well Spoken. Die Stute hat insgesamt eine Gewinnsumme von über 64.000€ erreicht, indem sie verschiedene Platzwetten bereits gewonnen hat. Hierfür liegt die Quote bei Racebets bei 1,9.

Einsatz für Tipp Sieg Shy Angel

7/10

Unser Favoriten-Tipp

  • 2. Pick: 3. Rennen: BBAG Auktionsrennen
  • Kategorie: Flachrennen | Galopp
  • Distanz: 1.600 Meter | Geläuf:: Gras
  • Start: 15:05 Uhr | 9 Starter | Preisgeld: 52.000 €


Der Favorit in diesem Rennen ist nicht so deutlich, allerdings kann man den Hengst Farshad in die Favoritenrolle unterschieben. Er überzeugt mit seiner langen Erfahrung um Rennsport und seiner hohen Gewinnsumme von 49.000€ Insgesamt. Die Quote für einen Sieg des dynamischen Hengstes liegt bei 4,0, welche es bei Racebets gibt. Die Quote für die Platzwette liegt bei 1,6, weshalb was deutlich für seine Favoritenrolle spricht. Die Kandidaten Kanji und Wow sind ebenfalls Kandidaten für eine Platzwette, sind dynamisch und schnell unterwegs, allerdings haben sie lange nicht so viel Erfahrung wie Farshad und sein Jockey Henk Grewe. Nichts desto trotz können die Hengste Wow und Kanji ebenfalls für eine Platzwette ins Auge gefasst werden. Laut Buchmachern gelten diese 3 Hengste als die sichersten Kandidaten für erfolgreiche Platzwett-Platzierungen.

Einsatz für einen Tipp Sieg Farshad

4/10

Unser Best Value Tipp

  • 3. Pick: 1. Rennen: Meergörl-Rennen
  • Kategorie: Flachrennen | Galopp
  • Distanz: 2.200 Meter | Geläuf:: Gras
  • Start: 14:00 Uhr | 6 Starter | Preisgeld: 5.200 €


Das Meergörl-Rennen ist das Eröffnungsrennen der Rennveranstaltung in Berlin-Hoppegarten, indem 6 Kandidaten um insgesamt 5.100€ kämpfen. Als Favorit in diesem Rennen kann man Octavian deklarieren. Der 3-jährige Wallach überzeugte in den letzten Rennen bislang mit guten Leistungen, auch wenn er bislang noch sieglos blieb. Allerdings lässt der erste Sieg vermutlich nicht mehr lange auf sich warten, weshalb Octavian sowohl Favorit auf den Renn Sieg, als auch auf eine Platzwette ist. Eine weitere Kandidatin für eine Platzwette wäre die Stute Gaea, welche mit Jockey J.-P. Carvalho in den letzten Rennen ebenfalls gute Leistungen aufwies, allerdings ebenfalls noch kein Rennen gewinnen konnte. Ein weiterer Kandidat für einen Renn Sieg wäre der Hengst Antunes, der bereits einen 2. Platz belegt hat und nur sehr knapp den Renn Sieg verpasste.

Einsatz für einen Tipp Sieg Octavian

3/10

Fazit: In Berlin-Hoppegarten sind auch diesmal wieder gute Quoten aufzufinden, vor allem beim Hauptrennen des Renntages, dem Diana-Trial. Die meisten Rennen haben ihre deutlichen Favoriten, weshalb ziemlich sichere Wetten platziert werden können. Insbesondere Platzwetten können ziemlich präzise und sicher platziert werden. Bei den Siegwetten kann mit relativ hohen Quoten und guten Gewinnchancen abgeräumt werden.

Teilen:
Facebooktwittergoogle_plus

Blick in die wettpro Datenbank

Formkurve der Mannschaften

0Team
0Team

Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz

0Team
0Team

Over 2.5 vs. Under 2.5

0Team
0Team

0:0 (0:0)

Aktuelle Performance:

Tipps gewonnen/gesamt:

2/10 (20%)
Tipp verloren

Unser Tipp: Sieg Shy Angel

Beste Quote4,33