Wett Tipps Schalke 04 – RB Leipzig am 19.08.2017

1. Spieltag | 1. Bundesliga | Sat, 19. Aug 2017 um 18.30 Uhr

Veltins-Arena in Gelsenkirchen

Tedesco greift durch – aber hat er auch Erfolg?

Schalke 04 – RB Leipzig

Unser Tipp:Über 2,5

  • 1,90Beste
    Quote
  • Tipico Logo
  • Aktueller
    Bonus
    100€
  • Zur Quote
35,6% Heimsieg 1 2,81
29,0% Unentschieden X 3,45
37,0% Auswärtssieg 2 2,70

Christian Heidel ist bekannt dafür, gerne mutige Entscheidungen zu treffen. Zumindest, wenn er von einer Sache überzeugt ist. In Mainz, als er mit Jürgen Klopp und später Thomas Tuchel und Martin Schmidt einst Trainer-Nobodys installierte, die durchstarteten. Als Sportvorstand von Schalke 04 wagt er sich – in einem deutlich schwierigeren und hitzigeren Umfeld – nun noch weiter heraus: Domenico Tedesco ist der jüngste und unerfahrenste Schalke-Trainer, den es je gab. Der Newcomer steht nun im Fokus. Und er muss auch für Heidel Erfolg haben.

  • Tedesco übernahm im Sommer auf Schalke
  • Junger Trainer verändert vieles
  • Mit RB Leipzig kommt ein Topteam nach Gelsenkirchen
  • Highlight-Duell des 1. Spieltags
  • Beide Klubs wollen oben angreifen

Ein erstes echtes Indiz dafür, ob die Konstellation mit Domenico Tedesco auf Schalke funktionieren kann, gibt es an diesem Samstag. Um 18.30 Uhr empfängt Schalke 04 in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen RB Leipzig. Und vor dem Anpfiff sorgte der königsblaue Trainer bereits für mächtig Furore. Eigentlich unvorstellbar: Er setzte Weltmeister und Schalke-Ikone Benedikt Höwedes als Kapitän ab, übergab die Binde an Torwart Ralf Fährmann. Um nicht direkt in die Kritik zu geraten, sind Punkte gegen Leipzig für Tedesco und Heidel besonders wichtig.

Schalke 04 – RB Leipzig

  • 1. Bundesliga: 1. Spieltag 2017/18
  • Datum: Samstag, 19. August 2017 um 18.30 Uhr
  • Ort: Veltins-Arena in Gelsenkirchen

Beste Quoten und Wettempfehlungen

Druck und Reibung können – gerade im Leistungssport – sförderlich sein. Auf Schalke ist beides reichlich vorhanden. Im Team gibt es eine neue Hierarchie aufgrund der Kapitänsentscheidung von Trainer Tedesco. Und da S04 nach oben will, muss der Start gelingen. In der heimischen Veltins-Arena wird eine Festung entstehen, die für Leipzig schwer einzunehmen sein wird. Ein Auswärtssieg ist unwahrscheinlich. Beste Quote auf 1/X: Betway mit 1,53.

Einsatz für einen Tipp Doppelte Chance 1/X

8/10

Burgstaller, Konoplyanka, Harit, Goretzka, Bentaleb, Oczipka, Caligiuri – und dazu drei Verteidiger und ein Torwart: So könnte Schalke auflaufen, und das spricht für Offensivpower. Bei Leipzig sieht es kaum anders aus: Werner, Poulsen, Forsberg, Sabitzer, Keita – das spricht für Tore. Auch wenn beide Mannschaften zuletzt defensiv gut gearbeitet haben, verspricht die Begegnung eher Tore als ein 0:0. Die beste Quote auf über 2,5 Treffer bietet Tipico mit 1,90.

Einsatz für einen Tipp Über 2,5

7/10

RB Leipzig hat vergangene Saison stark performt. Schalke 04 hat unter seinen Möglichkeiten gespielt. Die Folge: Ein Sieg der Königsblauen gilt als weniger wahrscheinlich als ein Erfolg von RB. Bei X-Tip führt das sogar zu einer Quote, die man durchaus als Valuequote ansehen kann. 2,81 stehen für einen Heimsieg der Schalker auf dem Plan. In Aue war Tedesco der Erfolgstrainer, vom ersten Spiel an. Das kann auch bei S04 funktionieren.

Einsatz für Tipp Heimsieg 1

3/10

Fazit: Wette auf über 2,5 Tore.

Teilen:
Facebooktwittergoogle_plus

Blick in die wettpro Datenbank

Schalke 04

Domenico Tedesco3-4-3

RB Leipzig

Ralph Hasenhüttl4-4-2

Formkurve der Mannschaften

Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz

Over 2.5 vs. Under 2.5

Fakten, Daten & Serien zu Schalke 04

Vieles ist neu auf Schalke, eigentlich fast alles. Trainer ist nun Domenico Tedesco. Kapitän ist nun Ralf Fährmann. Hoffnungsträger sind nun Yevgen Konoplyanka und Amine Harit, ein eigentlich verschmähter Profi und ein junger Neuzugang. Gleich ist nicht mehr viel. Christian Heidel steht in der Verantwortung, der Klub will nach oben und Leon Goretzka ist der Antreiber im Mittelfeld. Im Pokal kam Schalke weiter.

  • Tedesco sorgt für Reibung – das kann Leistung fördern
  • Konoplyanka in Topform
  • Ukrainer traf doppelt im Pokal
  • Viel Wirbel zum Start
  • Ikone Höwedes unzufrieden

 

Fakten, Daten & Serien zu RB Leipzig

Vieles beim Alten in Leipzig, eigentlich fast alles. Trainer ist Ralph Hasenhüttl. Ralf Rangnick steht in der Verantwortung. Es gibt Kritik an den teuren Zugängen und fast komplett ausbleibenden Abgängen bei RB. Timo Werner ist im Angriff gesetzt. Neu ist nicht vieles. Willi Orban ist nun Kapitän, das zeichnete sich aber bereits im Vorjahr ab. Und Leipzig hat durch die Champions League erstmals eine Dreifachbelastung. Im Pokal kam RB weiter.

  • Kein Leistungsträger hat RB verlassen
  • Souveränes Weiterkommen im Pokal
  • Gefestigtes Gefüge, gefestigtes System
  • Gute Form bei Stars wie Keita
  • Dreifachbelastung ungewohnt

 

admin

Stärken: Bundesliga + Liga1

Aktuelle Performance:

Tipps gewonnen/gesamt:

40/314 (12.74%)
Zur besten Quote

Unser Tipp: Über 2,5

Tipico Logo

Beste Quote1,90