Wett Tipps TSV 1860 München – FC Ingolstadt am 13.08.2017

1. Runde | DFB-Pokal | Sun, 13. Aug 2017 um 15.30 Uhr

Stadion an der Grünwalder Straße in München

Derby-Zeit in Bayern!

TSV 1860 München – FC Ingolstadt

Unser Tipp:Unentschieden X

  • 6,00Beste
    Quote
  • Aktueller
    Bonus
    150 + 100 €
  • Zur Quote
12,5% Heimsieg 1 8,00
16,7% Unentschieden X 6,00
74,1% Auswärtssieg 2 1,35

Tradition gegen Moderne. Regionalligist gegen Zweitligist. Doppelabsteiger gegen Absteiger. Das Duell zwischen 1860 München und dem FC Ingolstadt hat viele mögliche Titel. Und nebenbei ist es auch noch ein bayerisches Derby, das da in der 1. Runde des DFB-Pokals steigt. Ein spannungsgeladenes Derby obendrein: 1860 München muss in Mitten all der Turbulenzen sportlich immer liefern, und der FCI startete schlecht in die Saison – ein Pokalerfolg muss her.

TSV 1860 München – FC Ingolstadt

  • DFB-Pokal: 1. Runde 2017/18
  • Datum: Sonntag, 13. August 2017 um 15.30 Uhr
  • Ort: Stadion an der Grünwalder Straße in München

Beste Quote und Wettempfehlung

Mit Betway bietet ein großer, stets überragend bewerteter Anbieter eine ansprechende Valuebet an: Bei einem Unentschieden zahlt der Bookie mit der Quote 6,00 aus. Natürlich ist das keine sichere Wette. Sonst wäre eine derart hohe Quote natürlich undenkbar. Aber da der FCI in der 2. Liga schwächelt und 1860 München für einen Regionalligisten (4. Liga) eigentlich viel zu stark besetzt ist, rechtfertigt die Quote von 6,00 eine Wette auf Unentschieden allemal.

Einsatz für einen Tipp Unentschieden X

3/10

Teilen:
Facebooktwittergoogle_plus

Blick in die wettpro Datenbank

1860 München

Daniel Bierofka4-2-3-1

FC Ingolstadt

Maik Walpurgis4-3-3

Formkurve der Mannschaften

TSV 1860 München
FC Ingolstadt

Heimbilanz vs. Auswärtsbilanz

TSV 1860 München
FC Ingolstadt

Over 2.5 vs. Under 2.5

TSV 1860 München
FC Ingolstadt

Fakten, Daten & Serien zu TSV 1860 München

Daniel Bierofka an der Seitenlinie. Sascha Mölders im Sturm. Timo Gebhardt im Mittelfeld. Dieser TSV 1860 München ist kein normaler Regionalligist. Hier tummelt sich viel mehr Qualität als bei anderen Viertligisten. Kein Wunder also, dass der Doppelabsteiger aus der 2. Liga nach sechs Saisonspielen an der Spitze der Regionalliga Bayern steht. 15 Punkte aus sechs Spielen – das kann sich sehen lassen.

  • Tabellenführer der Regionalliga Bayern
  • Sechs Spiele, fünf Siege
  • 18 Tore – beste Offensive der Liga
  • Gebhardt und Mölders in Topform
  • Abwehr noch nicht ganz sattelfest

 

Fakten, Daten & Serien zu FC Ingolstadt

Dieser Saisonstart ist nur eines: verpatzt! Mit großen Ambitionen und dem Wunsch, direkt wieder aufzusteigen, hat der FC Ingolstadt die Saison in der 2. Liga begonnen. Und nach zwei Spielen schon sieht alles anders aus. Die Mannschaft von Trainer Maik Walpurgis hat zum Auftakt 0:1 gegen Union Berlin verloren. Und eine Woche später in Sandhausen die nächste 0:1-Niederlage nachgelegt. Viel Arbeit für den Coach – und auch Kritik an ihm aus dem Umfeld.

  • Absteiger Ingolstadt ist derzeit Letzter der 2. Liga
  • Kein Tor in zwei Saisonspielen
  • Beide Spiele endeten 0:1
  • Erstmals Kritik auch an Trainer Walpurgis
  • Immerhin „nur“ zwei Gegentore in zwei Spielen

 

TSV 1860 München – FC Ingolstadt 1:2 (0:1)

Aktuelle Performance:

Tipps gewonnen/gesamt:

40/90 (44.44%)
Tipp verloren

Unser Tipp: Unentschieden X

Beste Quote6,00