CashPoint Bonus Code, App & Wettangebot im Experten-Test

Testresultat:
Zum Anbieter
  • Pro

    • Erfahrener Traditionsbuchmacher
    • Tolle mobile App mit vielen Features
    • Mehr als 5.000 Wettannahmestellen
    • Besonders aktiver Sponsor im Sport
    • Viele Statistiken zu den Events
  • Con

    • Bonus mit zweifelhaften Bedingungen
    • Kontakt zum Support nur per Mail

CashPoint wurde im Jahr 1996 von Josef Münzker gegründet. Zunächst wurden in Österreich Selbstbedienungsterminals für Sportwetten aufgestellt. Mittlerweile sind diese Wettautomaten in vielen Lokalen zu finden, die eigentlich nichts mit Wetten zu tun haben. Sie zielen auf Kundschaft ab, die gerade unterwegs ist und schnell und einfach eine Wette platzieren möchte.

Pünktlich zur Jahrtausendwende führte das Unternehmen CashPoint dann eine eigene Internetplattform ein. So war CashPoint in der Lage, Sportwetten auch über das Internet zu vertreiben. Zunächst mit einigen Startschwierigkeiten verbunden – über Firefox war der Bookie entweder gar nicht oder nur recht schwierig zu erreichen – ist der Internetauftritt inzwischen übersichtlich und durchdacht. Es gibt einige hilfreiche Tools, wie zum Beispiel die üblichen Livescores, aber auch Quoten Listen und ein Ergebnisdienst. Zudem liefern Statistiken interessante Infos, wie beispielsweise für jeden Verein Torschützenlisten. Die Quotenliste kann per Mail abonniert werden.

Livewetten werden seit dem Jahr 2001 angeboten – auf der Startseite erfolgt ein Überblick über die Spiele in Echtzeit. Da in letzter Zeit verstärkt an der Webseite gearbeitet wurde ist davon auszugehen, dass CashPoint sein Onlineangebot ausweiten möchten. Hier ist allerdings noch einiges verbesserungswürdig, so zum Beispiel die Quoten.

Testbericht – So haben wir CashPoint getestet

Wettangebot: 20 Sportarten

Bewertung 7/10
Die Kunden haben die Wahl aus rund 20 Sportarten – was nicht gerade überragend ist. Damit kann der Bookie nicht jeden Fan der Sportwetten überzeugen. Ähnlich wie Tipico erfolgt bewusst der Verzicht auf Randsportarten und der Fußball ist die dominierende Sportart. Hier vernachlässigt CashPoint auch nicht die unteren Ligen in Deutschland und Österreich. Ebenfalls stark vertreten sind auch:

  • Tennis
  • Handball
  • Basketball
  • Eishockey

Vor allem letztere Sportart sticht positiv hervor. Dies ist vermutlich der ehemaligen Sponsorentätigkeit der Deutschen Eishockey Liga geschuldet, die aber mittlerweile an das Tochterunternehmen X-Tip abgegeben wurde. Trotzdem zeigt sich, dass das Wettangebot eher auf den Freizeitspieler ausgerichtet ist, denn mit nur 20 unterschiedlichen Sportarten liegt CashPoint hinter den meisten anderen Anbietern weit zurück. Als Zusatzangebot bietet der Bookie auch noch das CashPoint Casino, welches für entsprechende Abwechslung sorgt

  • 20 Sportarten, Fokus neben Fußball auch Eishockey
  • Keine Exoten und Randsportarten

Testergebnis

7/10

Quotenschlüssel & Limits: Im Schnitt 92 Prozent

Bewertung 8/10
In der Anfangszeit von CashPoint waren die Quoten sehr, sehr mager. Später dann hat der Buchmacher aber in seinen Wettquoten stark aufgeholt und zählt sich heute zur Mittelklasse. Würde hier CashPoint noch eine Idee nachlegen, könnte CashPoint in unserem Quoten Vergleich sogar einen der vorderen Plätze einlegen.

Die CashPoint Quoten sind nicht auffällig – weder im positiven, noch im negativen Sinn. Dies ist absolut positiv gemeint. Dennoch kann CashPoint seinen Hang zu Favoriten nicht verbergen, denn für Topmannschaften werden die sonst stabilen Quoten gerne einmal etwas erhöht, während die der Außenseiter etwas abfallen. Da aber die meisten Sportwetter eh lieber auf Favoriten ihre CashPoint Wetten platzieren, kann das als Vorteil genutzt werden.

Aus den CashPoint AGBs ist kein Einsatzlimit zu erkennen, daher können wir an dieser Stelle nur von unseren eigenen Erfahrungen berichten: Gemäß der CashPoint Erfahrungen bewegt sich der Bookie im üblichen Bereich der anderen Buchmacher, die ebenfalls aus Mitteleuropa stammen. Grundsätzlich gelten beim Österreicher keine Limits. Somit ist das Angebot auch für High Roller geeignet. Wer gerne das eigene individuelle Risiko begrenzen möchte, findet beim Kundensupport von CashPoint Hilfe, denn es ist möglich, ein persönliches Wettlimit zu vereinbaren.

  • Quotenschlüssel stabil bei 92 Prozent
  • Quoten steigen wie üblich bei Favoriten und Außenseitern

Testergebnis

8/10

Einzahlungsbonus: 100 % auf bis zu 100 Euro


Bewertung 5/10
Der Wettbonus in einem Bonus Vergleich ist mit ein Kriterium, um zu bewerten, wie seriös ein Bookie agiert. Der CashPoint Bonus ist ein Bonus, der schwierige Freispielbedingungen aufweist. Trotzdem ist er als durchaus seriös einzustufen, da er mit seiner Höhe von bis zu 100 Euro auf 100 Prozent der ersten Einzahlung zu überzeugen weiß.

Der Bonus von CashPoint unterscheidet sich von den Einzahlungsboni der anderen Anbieter, da hier der Bonusbetrag nicht – wie sonst üblich – dem Kundenkonto gutgeschrieben wird, sondern der Bonus muss zunächst mit Eigengeld freigespielt werden. Um an den Bonusbetrag zu gelangen, muss der Einzahlungsbetrag sagenhafte acht!!!! Mal bei einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden. Das sind die höchsten Auflagen in unserem Test.

Zudem ist zu beachten, dass das Rollover innerhalb von 60 Tagen erfüllt sein muss, sonst verfällt die Prämie. Ein Wermutstropfen: Wird der Bonusbetrag einmal auf das Kundenkonto aufgebucht, so steht er dann auch sofort zur Verfügung und kann zum Beispiel ausgezahlt werden. Diese Prämie gilt übrigens nur für Sportwetten und darf daher weder bei den Powerraces noch im CashPoint Online Casino umgesetzt werden.

Die Bonusfakten:

BONUSART Promo Cash
MINDESTEINZAHLUNGSBETRAG 10 Euro
BONUSFAKTOR 100 Prozent
BONUSBETRAG 100 €
GUTSCHEINCODE keiner Erforderlich
UMSATZBEDINGUNGEN Bonus 8 x in Sportwetten zu 2,0

  • 100% Bonus bis 100€

  • Bonus einlösen

  • Verdopplung der Einzahlung bis maximal 100 Euro
  • Höchste Rollover-Vorschriften im Test

Testergebnis

5/10

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten: Auch via PayPal

Bewertung 8/10
Das CashPoint Zahlungsportfolio ist durchaus ausreichend, jedoch auch nicht umwerfend. PayPal ist unter anderem als eWallet vorhanden, aber auch die Alternativen Neteller und Skrill. CashPoint arbeitet mit Skrill eng zusammen, daher gibt es auch unter Skrill diverse Zahlungswege, die der Bookie unterstütz. Ebenfalls möglich sind die klassische Banküberweisung und Zahlungen per Kreditkarte.

CashPoint Auszahlungen gehen mit Skrill am schnellsten. Aufgrund der bereits erwähnten Partnerschaft werden Skrill Transfers innerhalb nur weniger Minuten abgewickelt. Als Alternative bieten sich noch Auszahlungen über Banküberweisung an. Alle anderen Zahlungsoptionen stehen ausschließlich für die Einzahlung zur Verfügung.

Die CashPoint MemberCard ist eine Besonderheit des Bookies, denn mit ihr können Kunden auch an jeder CashPoint Wettannahmestelle Ein- und Auszahlungen tätigen. Der große Vorteil bei dieser Verfahrensweise liegt darin, dass das Geld unverzüglich zur Verfügung steht – auch eine Auszahlung. Außerdem wird auf der Karte die komplette Spielhistorie inklusive der aktuellen Wettscheine gespeichert.

Einzahlungen können mit folgenden Transfermitteln vorgenommen werden:

ZAHLUNGSMETHODE GEBÜHREN MINDESTEINZAHLUNG
Banküberweisung kostenlos mind. 10 Euro
Sofortüberweisung kostenlos mind. 10 Euro
CashPoint Member Card kostenlos mind. 10 Euro
Skrill kostenlos mind. 10 Euro
Neteller kostenlos mind. 10 Euro
PayPal kostenlos mind. 10 Euro
VISA und MasterCard kostenlos mind. 10 Euro

  • MemberCard ermöglicht Ein- und Auszahlung in Filialen
  • Beschränktes Portfolio, aber alles vorhanden

Testergebnis

8/10

Mobiles Wetten: Web-App


Bewertung 8/10
Auch an seine mobilen Kunden denkt CashPoint mit einer eigenen Applikation. Die CashPoint App kommt ohne separaten Download aus. Egal ob der Zugriff auf der Webseite von CashPoint Mobile mit einem Blackberry, iPhone, Windows- oder Android-Smartphone erfolgt, der Kunde landet auf einer einheitlichen Plattform. Das Schöne daran: Sie stellt sich automatisch auf das Endgerät ein.
CashPoint bietet mit der App das gesamte Wettangebot für die Wette von unterwegs an. Der Button „now“ leitet zu den aktuellsten Wettangeboten. Mit von der Partie sind auch das moderne Live-Casino sowie viele Slots und Pokerräume. Besonders hervorzuheben sind die virtuellen Pferde- und Hunderennen.

  • Komplettes Wettprogramm verfügbar
  • Web-App funktioniert auf allen Betriebssystemen

Testergebnis

8/10

Livewetten und Streams: Toller Liveticker, aber keine Streams

Bewertung 8/10
Der CashPoint Live Wetten Bereich ist wie beim Pre-Match Bereich auf die Königsdisziplin Fußball ausgerichtet. Freunde der Echtzeitwetten sind bei CashPoint gut aufgehoben, wenn sie selber den Fußball fokussieren. Hier reicht das Wettangebot hinunter bis zu den Jugendspielen.

Bei den anderen Sportarten fällt das Livewett-Angebot recht dürftig aus. In der Regel gibt es noch Eishockey und einige Tennisspiele. Leider fehlt ein Livestream – dafür gibt es aber den Live Ticker, der alle CashPoint Live Ergebnisse den Kunden sekündlich zur Verfügung stellt. Und das alles auch noch auf sehr verständliche und übersichtliche Art und Weise.

  • Gut verständlicher CashPoint Liveticker
  • Leider keinerlei Livestreams

Testergebnis

8/10

Kundenservice: Nur schriftlich per Mail

Bewertung 7/10
Leider kann uns der Kundensupport nicht überzeugen – und das, obwohl der Buchmacher schon lange auf dem Markt tätig ist. Das überrascht uns dann doch etwas. Denn der CashPoint Kontakt mit den Mitarbeitern ist auf die E-Mail begrenzt. Es fehlen sowohl die CashPoint Hotline wie auch der schnelle Live Chat.

Gerade wenn es während der Abgabe des Wettscheins zu Problemen kommt, möchte der Kunde doch sein Problem zügig gelöst haben und da fehlt ganz einfach ein CashPoint Telefon. An der Qualität des Kundenservice ist allerdings nichts zu bemängeln: Alle unsere Anfragen wurden kompetent und zügig beantwortet.

Der FAQ Bereich gibt Antwort auf die wichtigsten Fragen und bietet umfassende Hilfe an. Hier werden sowohl allgemeine Fragen zu CashPoint Sportwetten als auch zum CashPoint Angebot beantwortet.

  • Deutschsprachige kompetente Supportmitarbeiter
  • Kontakt nur per E-Mail

Testergebnis

7/10

Sicherheit und Regulierung: Zertifizierung aus Malta

Bewertung 9/10
Betreiber der Wettplattform ist die maltesische CashPoint Limited. Diese ist in Besitz einer werthaltigen EU-Genehmigung der Lotterie & Gaming Authority aus Malta. CashPoint ist einer der wenigen Buchmacher, die ihre Sportwetten nicht nur online anbieten, sondern auch noch in zahlreichen Wettbüros – europaweit sind es mittlerweile mehr als 5.000 Annahmestellen.

In Österreich und Deutschland gilt CashPoint als Marktführer. Zusätzlich ist er noch in Dänemark, Großbritannien und Belgien aktiv. Hinzu kommt das Sponsoring der Fußballvereine VfL Wolfsburg und Hertha BSC Berlin.

  • Mehr als 5.000 Wettannahmestellen europaweit
  • Sponsor vom VfL Wolfsburg und Hertha BSC

Testergebnis

9/10

Usability & Extras: Gefällige Optik bei gelungener Struktur

Bewertung 10/10
Einer der größten Pluspunkte des Bookies ist die übersichtliche und gut strukturierte Webseite – hier ist dann doch die jahrelange Erfahrung zu spüren. Auch Sportwetten Neulinge finden sich sofort zurecht und wohl. Alle Sportarten werden am linken Bildschirmrand geführt. Jeder Schritt ist intuitiv möglich und selbst die Eventsuche gestaltet sich einfach.

Auch die Optik ist gefällig – das Portal ist in hellgrau und schwarz gehalten. Trotzdem sind immer mal wieder kleine Farbtupfer vorhanden, die für Abwechslung sorgen. Positiv fällt auch auf, dass CashPoint gezielt auf einen nervigen Werbebanner verzichtet.

  • Hellgrau und Schwarz sorgen für eine gute Übersicht
  • Wettabgabe intuitiv

Testergebnis

10/10

Treueprogramm / Bestandskundenbonus: CashPoint Membercard

Bewertung 10/10
Buchmacher haben in letzter Zeit immer mehr Möglichkeiten, um ihre Kunden dauerhaft an sie zu binden. Dazu gehören diverse Bonusaktionen, aber auch Gratiswetten oder zusätzliche Vergütungen für Bestandskunden bis hin zu Treueprogrammen. Hiervon profitieren dann High Roller, aber auch Freizeitspieler, die nur ab und an einen Tipp platzieren. CashPoint geht hier noch einen Schritt weiter und stellt seinen Kunden eine Membercard zur Verfügung

Die CashPoint Membercard bietet viele Vorteile:

  • Gültig in allen CashPoint Wettannahmestellen
  • Ein- und Auszahlungen in Wettbüros möglich
  • Alle Daten auf einer Karte
  • Aktive Wetten und Historie auf Karte gespeichert
  • Viele zusätzliche Bonus- und Fanaktionen

Die Membercard kann online beantragt werden und ist kostenlos. Mit der Karte können Spieler nicht nur online, sondern auch in den CashPoint Wettbüros ihre Tipps platzieren. Außerdem ist es möglich, sich mit der Karte ein Guthaben an den lokalen Wettstationen sehr schnell auszahlen zu lassen. Karteninhaber locken diverse Sonderaktionen, wie Spielboni oder die Teilnahme an anderen Sportevents.

  • Mit Membercard laufend Aktionen für Stammspieler
  • Nichtkarteninhaber gehen leer aus im Bonusprogramm für Bestandskunden

Testergebnis

10/10

Fazit: In einigen Punkten Verbesserungspotenzial

Der Traditionsbuchmacher CashPoint ist ein Garant für absolute Vertrauenswürdigkeit und Seriosität. Der österreichische Bookie hat seinen Sitz auf Malta und ist auch dort eingetragen und registriert. Das Wettangebot ist für Freizeitspieler ausreichend, High Roller sind hier weniger gut aufgehoben. Um mit den besten Sportwetten Anbietern in unserem Test mithalten zu können, fehlen allerdings einige Punkte. Dazu gehören zum einen die Erreichbarkeit des Supports, zum anderen die geringe Auswahl an Sportwetten und das schwierige Bonusprogramm.
Fazit zu CashPoint

YouTube: Diese CashPoint Videos sollten Interessenten gesehen haben

Wie wette ich online bei CashPoint?

Schritt für Schritt Anleitung: So platzierst du deinen ersten Tipp:

  • Alle Sportarten befinden sich auf der CashPoint Webseite sehr übersichtlich am linken Bildrand. Mit einem Klick auf die entsprechenden Untermenüs gelangst du zu den Ligen oder einzelnen Wettbewerben, die sich daraufhin in der Seitenmitte öffnen.
  • Mit einem Klick auf die Quoten transportierst du die Wette in deinen Tippschein. Hier kannst du oben zwischen Single-, Kombi- und Systemwette wählen.
  • In dem Tippschein kannst du den Betrag abgeben. CashPoint wirft dir auf dem Ticket den Steuerabzug aus, die Quote, den Einsatz und den Gesamtgewinn.
  • Ein Bestätigen mit „Wette platzieren“ macht den Tipp rechtsgültig.

CashPoint Sportwetten App im Test

CashPoint Mobil setzt auf eine Web App, eine optimierte Webseite. Hierfür ist kein Download notwendig und ein einfaches Anwählen im Handybrowser reicht vollkommen. Dadurch ist es für alle Smartphone und Tabletbesitzer möglich, bei CashPoint von unterwegs eine Wett zu platzieren – unabhängig vom jeweiligen Betriebssystem des mobilen Geräts.

Ein Vorteil ist, dass CashPoint den Freunden der mobilen Wette das gesamte Wettangebot offeriert. Auch der Livewettenbereich mit dem Liveticker steht mobil bereit und hiervon profitieren vor allem Freunde der Echtzeitwette, die gerne vom Spielfeldrand aus ihre Wette platzieren.

CashPoint Unternehmensfakten

Geschäftssitz und Lizenzen: Wettterminals und Online Games

CashPoint ist ein Sportwetten-Anbieter, der ursprünglich bekannt ist als Wettanbieter lokaler Wettlokale – vor allem in Wien. Inzwischen bietet die CashPoint Agentur & IT-Service GmbH (ehemals CASHPOINT SPORTWETTEN GmbH) auch eine Online-Plattform an, die Sportwetten im Internet ermöglicht. Gegründet wurde die CashPoint Agentur & IT-Service GmbH 1996 in Niederösterreich, in Gerasdorf. Damaliger Geschäftsführer war Josef Münzker.

Im Jahr 2005 beteiligt sich dann die Gauselmann AG – ein international tätiger Glücksspielkonzern – über seine Tochterfirmen Merkur Interactive GmbH an dem Unternehmen und ist bis heute Mehrheitseigentümer. Gemäß Gewerbeanmeldung bietet CashPoint Onlinewetten, Sportwetten, Wettterminals und Wettbüros an. Im Jahr 2013 – neuer Zahlen liegen unserer Redaktion leider nicht vor – wurde ein Umsatz von 15,98 Mio. Euro geniert.

2013 sorgte der Buchmacher in der österreichischen Presse für Schlagzeilen, da er Millionenbeträge in die CashPoint Deutschland pumpte. Mittlerweile befindet sich der Firmensitz von CashPoint auf Malta und es wird den Kunden auch CashPoint online Gaming angeboten.

Sponsoring: CashPoint SCR Altach

CashPoint ist offizieller Partner des VfL Wolfsburg, von Hertha BSC, dem CashPoint SCR Altach und der deutschen Eishockey Bundesliga.

CashPoint Facebook: Wettbüros haben eigene Fanseiten

CashPoint setzt darauf, dass jedes Wettbüro seinen eigenen Facebookauftritt pflegt. Einer der größten ist CashPoint Kaiserslautern mehr als 150 Fans. Dementsprechend werden die Seiten von den Shop Betreibern unterschiedlich gepflegt.

CashPoint Alternativen

bet3000

  • Unschlagbare Quoten
  • Sehr gute Web- und iOS-App
bet3000

Big Bet World

  • Tolle App mit einigen nützlichen Features
  • Tief aufgestelltes Fußballangebot mit vielen Spezialwetten
Big Bet World

Bet-at-home

  • Boni und Aktionen für Stammkunden
  • Eine der besten Apps
Bet-at-home

FAQs – 10 Fragen und Antworten

Filialen: Wo gibt es CashPoint Filialen?

Der Buchmacher hat ein gut ausgebautes Filialnetz: Europaweit sind mehr als 5.000 Wettlokale zu verzeichnen. CashPoint Filialen gibt es unter anderem in Altach, Hamburg, Stuttgart, Berlin, Böblingen, Bremen und Freiburg. Egal ob du nun daheim auf dem Sofa sitzt und die Bundesliga am Fernseher verfolgst oder ob du gerade in der Stadt unterwegs bist: Bei CashPoint kannst du von überall deine Tipps platzieren. Die CashPoint Öffnungszeiten betragen in der Regel: dienstags von 09:00 – 19:00 Uhr, mittwochs von 09:00 – 19:00 Uhr, donnerstags von 09:00 – 20:00 Uhr, freitags von 09:00 – 19:00 Uhr, Samstag von09:00 – 18:00 Uhr – sonntags ist Ruhetag. In den Wettannahmestellen sind auch die CashPoint Automaten zu finden, mit denen am Terminal eine Wette platziert werden kann.

Quoten: Wie hoch ist der CashPoint Auszahlungsschlüssel für die wichtigsten Fußballligen?

In den letzten Jahren wurden die CashPoint Quoten allmählich angehoben und der Bookie befindet sich nun im Durchschnitt der anderen Anbieter. Der Durchschnitt liegt demnach bei 93 Prozent, einige Spiele knacken aber auch die 95 Prozent-Marke. Früher wurden einfach die Quoten der Wettterminals übernommen, die aufgrund des hohen technischen Pflegeaufwands und der notwendigen Investitionen dementsprechend niedrig lagen.

Membercard: Welche Vorteile bietet die CashPoint Membercard?

Die CashPoint Membercard ist einmalig in der Wettszene und nicht mit den üblichen Treueprogrammen der anderen Buchmacher zu vergleichen. Denn hiermit werden nicht die üblichen Punkte gesammelt, sondern auf der Karte kann die Spielhistorie und die noch offenen Wetten eingesehen werden. Dadurch können Online-Spieler mit ihren persönlichen Daten auch in den zahlreichen Niederlassungen einen Tipp platzieren. Besonders toll finden wir von Wettpro.com, dass es mit der Karte auch möglich, sein Online-Wettguthaben in den Filialen auszahlen zu lassen oder dieses dort vor Ort aufzuladen.

Sponsoring: Wo liegt die CashPoint Arena?

Die CashPoint Arena hieß früher Schnabelholz und ist ein österreichisches Fußballstadion mit Sitz im vorarlbergischen Altach. CashPoint ist der offizielle Hauptsponsor des dort ansässigen Fußball-Bundesligisten SC Rheindorf Altach. Das Stadion kann 8.500 Zuschauer fassen, wovon 3.000 überdachte Sitzplätze sind. Die Umbenennung in CashPoint Arena fand im Juni 2007 statt.

Login: CashPoint Login nicht möglich – woran kann es liegen?

CashPoint muss seine Webseite wie jeder andere Sportwetten Anbieter auch regelmäßig warten. Dann ist unter Umständen ein CashPoint Login nicht möglich. Die Wartungsarbeiten werden allerdings in der Regel ausschließlich nachts durchgeführt und zuvor angekündigt.

Wettprogramm: Wie groß ist das CashPoint Tagesangebot?

Wochentags hat CashPoint im Tagesangebot rund 15.000 Einzelwetten im Angebot. An den Wochenenden steigt das CashPoint Wettprogramm oft auf mehr als 20.000 Wetten.

PayPal: Ist es möglich bei CashPoint mit PayPal einzuzahlen?

Die Nutzungsmöglichkeit von PayPal beweist, wie sicher und modern der Anbieter ist. Denn CashPoint war einer der ersten Sportwetten Anbieter, der PayPal in seinen Zahlungsoptionen feilbot.

Casino: Welche Zusatzangebote bietet der Wettanbieter?

Zur Abwechslung der Sportwetten bietet der Buchmacher ein entspanntes Spielvergnügen in seinem Casino. Die Auswahl an Spielen ist vielseitig, wenn auch nicht riesig. Die Spezialität des Bookies sind die virtuellen Powerraces. Hier werden rund um die Uhr Pferde und Hunde virtuell auf die Rennbahn geschickt. Es locken hohe Gewinnquoten.

Liveticker: Wie werden die CashPoint Ergebnisse veröffentlicht?

Im Livewetten-Center liegt der Schwerpunkt von CashPoint auf König Fußball. Der Österreicher erlaubt seinen Kunden, viele Echtzeitwetten im Bereich des runden Leders zu platzieren. Ansonsten sind noch vertreten: Eishockey, Handball, Basketball und Volleyball. Tennis fehlt ganz. Dafür punktet CashPoint mit seinem wirklich guten Liveticker, der es den Freunden der Livewetten ermöglicht, die CashPoint Ergebnisse in sekundenschnelle zu erfahren.

Einzahlung: Welche Einzahlungsmethoden werden angeboten?

Einzahlungen auf das Wettkonto können bei CashPoint via PayPal, Skrill, Neteller, den Kreditkarten VISA, MasterCard und Diners Club vorgenommen werden. Hinzu kommen die Sofortüberweisung und Giropay sowie die klassische Banküberweisung. Innerhalb Europas beträgt die Einzahlungsdauer bei der Überweisung etwa drei bis fünf Tage. Die Beträge über andere Transfermethoden werden unverzüglich gutgeschrieben.

  • 100% Bonus bis 100€

  • Bonus einlösen

Mehr zum Artikel
Erstmalig getestet:
Test zu:
Cashpoint
Bewertung:
41star1star1star1stargray
Teilen:
Facebooktwittergoogle_plus
Testresultat:

Aktueller Gutschein: 100 % bis zu 100 EUR