MobilBet Bonus Code, App & Wettangebot im Experten-Test

MobilBet ist erst seit dem Jahr 2013 in der Wettszene bekannt. Der Anbieter, der sich auf die mobilen Wetten spezialisiert hat, möchte seinen Kunden ein perfektes Wettvergnügen von unterwegs bieten. Selbstverständlich ist es aber auch möglich, die Tipps ganz klassisch am PC abzusetzen. Gerade wenn es noch nicht allzu viele Erfahrungsberichte über einen neu gegründeten Bookie gibt, sind solche Tests und Vergleiche, wie sie unsere Redaktion durchführt, Gold wert. Denn vor allem dem Geschäftshintergrund und der Seriosität sollte immer der erste Blick gelten. Unser Test fällt in diesem Punkt positiv aus. Denn hinter MobilBet steckt niemand anderes als die Co-Gaming Limited, die bereits durch ihr Erstlabel ComeOn bekannt wurde. Der Skandinavier wurde somit von erfahrenen Profis gegründet, die bereits bei Betsson tätig waren. Die Co-Gaming Limited sitzt auf Malta und wird daher von der dortigen Lotterie & Gaming Authority lizenziert. Die Webseite von MobilBet nutzt die gleiche Software wie ComeOn und auch sonst ist die Partnerschaft unverkennbar. Eines der Highlights war die Steuerfreiheit, denn MobilBet übernahm für seine deutschen Kunden lange Zeit die Wettsteuer. Mittlerweile hat sich dies leider geändert. Seit dem 22. April 2016 gilt: Fünf Prozent Wettsteuer werden vom Bruttogewinn abgezogen. Schaden, denn das Angebot an Sportwetten ist sehr vielfältig und für jeden Sportwetten Fan ist das passende Event zu finden. Egal ob jetzt Fußball, Tennis, Eishockey oder Basketball. Auch Randsportarten sind zu finden. Die Quoten liegen stabil zwischen 93 und 94 Prozent.

Testresultat:
Zum Anbieter
  • Pro

    • Unschlagbarer Neukundenbonus
    • Tolles Quotenniveau
    • Sehr gute App für mobile Wetten
  • Con

    • Teilweise lange Ladezeiten
    • Kundenservice eingeschränkt
    • Gebühren für einige Einzahlungen

Testbericht – So haben wir MobilBet getestet

Wettangebot: 30 Sportarten

Bewertung 9/10
Eines Vorweg: Das mobile Sportwetten Angebot stimmt 1 zu 1 mit dem der klassischen Homepage überein: Bis zu 30 Sportarten, mehr als 200 Wettarten und über 12.000 Wettmärkte. Dieses Angebot stellt MobilBet Woche für Woche bereit. Vor allem der Fußball ist stark vertreten und in der Skandinavischen Liga geht es hinunter bis in die vierte Liga.
Eine ebenfalls wichtige Rolle spielen beim Bookie:

  • Motorsport
  • Tennis
  • Eishockey
  • Basketball
  • Volleyball

Hinzu kommt die extrem große Auswahl an Livewetten – rund um die Uhr ist es bei MobilBet möglich, live auf eine Sportart zu tippen. Auch hier deckt MobilBet so gut wie jede Sportart ab, wobei natürlich König Fußball einen Löwenteil einnimmt.

  • Riesiges Angebot an Sonder- und Spezialwetten
  • Neben Fußball noch viele andere Sportarten wettbar

Testergebnis

9/10

Quotenschlüssel & Limits: Bis zu 97 %

Bewertung 8/10
Die populärste Wettoption – die Fußball Dreiwegwette – wurde von MobilBet mit einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von 95 % kalkuliert – das sucht wohl seinesgleichen. Bei Spielen in der deutschen Bundesliga und der Premier League kann der Bookie diese Wettquote sogar noch toppen: 97 %! So viel bietet sonst kaum ein anderer Bookie in unserem Quoten Vergleich!

Nur ganz selten fällt der Auszahlungsschlüssel auf 90 % ab. Die meisten Wetten sind allerdings mit 94 bis 96 % quotiert. Fußball Langzeitwetten sind der Verlierer in unserem Test, denn sie erhalten durchschnittlich nur Quoten von 89 Prozent. Die Kalkulation abseits der Fußballwetten sieht ähnlich großzügig aus, denn so sind im Bereich der Tenniswetten Wettquoten von durchschnittlich 94 Prozent zu finden. Insgesamt fallen somit die Auszahlungsschlüssel im Schnitt aller Sportwetten mit rund 93 Prozent sehr gut aus!

  • Quotenschlüssel sehr hoch mit 93 Prozent
  • Nicht nur Fußball, auch Tennis hoch quotiert

Testergebnis

8/10

Einzahlungsbonus: 150 Euro plus 10 Euro


Bewertung 10/10
Seine neuen Kunden begrüßt MobilBet mit einem schier unglaublichen Willkommenspaket: Ohne Einzahlung beginnt das Wetten bereits mit einem sogenannten No Deposit Bonus in Höhe von 10 Euro. Wer sich nach dieser Testphase dazu entscheidet, beim Buchmacher zu bleiben, hat die Wahl gleich zwischen zwei unterschiedlichen Einzahlungsboni:

Eine Einzahlungssumme von 10 Euro wird mit einem 400 % Bonus gepusht. Der reguläre MobilBet Bonus ist ein 100 % Matschbonus in Höhe von bis zu 150 Euro. Das bedeutet, dass eine Einzahlung von 150 Euro auf dem Wettkonto verdoppelt wird und der Spieler gleich mit 300 Euro starten kann. Ein weiteres Geschenk sind die 25 Free Spins für Starburst Automaten, die der Bookie auch noch obendrauf legt.

Bevor nun die erste Auszahlung des Gewinns erfolgen kann, ist ein fünfmaliges Durchspielen der Bonussumme sowie der Einzahlung in Sportwetten mit einer Mindestquote von 1,8 erforderlich. Eine Mindestquote von 1,8 ist sehr fair, die erforderliche Summe ebenfalls, wenn bedacht wird, dass das Zeitfenster flexibel ist und auch der Bonus ins Casino übertragen werden kann. Hier ist dann ein 35maliger Umsatz erforderlich. Alle Einzahlungsoptionen sind bonusqualifizierend. Dieselben Rollover Bedingungen gelten übrigens auch für den No Deposit Bonus und für den 400 % Bonus.

Die Bonusfakten:

BONUSART Einzahlungsbonus
MINDESTEINZAHLUNGSBETRAG 10 Euro
BONUSFAKTOR Wahlweise 100 Prozent / 400 Prozent
BONUSBETRAG 100 Euro / 10 Euro
GUTSCHEINCODE Wird per Mail zugesandt
UMSATZBEDINGUNGEN Bonus + Einzahlung 5 x in Sportwetten zu 1,8

  • 100% Bonus bis 150€

  • Bonus einlösen

  • Mehrere Boni zur Wahl
  • No Deposit Bonus ideal zum Testen des Bookies

Testergebnis

10/10

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten: Teilweise gebührenpflichtig

Bewertung 7/10
Wer MobilBet einmal testen und wetten möchte, muss nicht erst ein Konto hierfür aufladen. Der No Deposit Bonus grenzt MobilBet von den anderen Bookies ab und ist ein Alleinstellungsmerkmal. So können Anfänger ihre ersten Wettversuche ganz ohne Eigengeld starten. Wer dann plant, sein Wettkonto aufzufüllen, der kann aus einer ganzen Reihe an Zahlungsoptionen wählen:

ZAHLUNGSMETHODE GEBÜHREN MINDESTEINZAHLUNG
Sofortüberweisung kostenlos mind. 1 Euro
PayPal kostenlos mind. 10 Euro
Neteller kostenlos mind. 10 Euro
ClickandBuy, Click2Pay, EcoPayz, EZIPay kostenlos mind. 10 Euro
Skrill 5% vom Einzahlungsbetrag mind. 1 Euro
VISA und MasterCard 2,5% vom Einzahlungsbetrag mind. 1 Euro
Giropay 5% vom Einzahlungsbetrag mind. 10 Euro
Banküberweisung kostenlos mind. 1 Euro
Ukash & Paysafecard 5% vom Einzahlungsbetrag mind. 1 Euro

Allerdings ist bei der Wahl der Transfermethode durchaus Vorsicht angesagt, denn MobilBet berechnet hierfür unterschiedliche Gebühren. So schlägt eine Einzahlung per Kreditkarte mit 2,5 % zu Buche – erst bei einer Einzahlung von 250 Euro und mehr entfällt die Bearbeitungsgebühr.
Für Zahlungen via Prepaidkarte erfolgt die Berechnung einer Bearbeitungsgebühr von 5 %. Dafür liegt die Mindesteinzahlung bei niedrigen 1 Euro – allerdings auch wiederum abhängig von der Einzahlungsart. Die Auszahlung der Wettgewinne erfolgt rasch und unkompliziert.

  • Großes Portfolio an Einzahlungsmethoden
  • Teilweise Gebühren für Einzahlung

Testergebnis

7/10

Mobiles Wetten: Komplettes Programm der Desktop-Version


Bewertung 10/10
Bei MobilBet ist der Name Programm und MobilBet hat als einer der ersten Buchmacher eine App entwickelt, um den mobilen Bedürfnissen seiner Kunden zu entsprechen. Das Ergebnis ist eine komfortable App, die alle wichtigen Informationen enthält. Im Mittelpunkt der Entwicklung standen ganz klar eine gute Übersichtlichkeit, die Möglichkeit einer schnellen Wettplatzierung und eine Überwachung des Wettverlaufs.

Per MobilBet App ist der Zugriff auf das komplette Sportwetten und Live-Wetten-Programm von unterwegs möglich. Ebenfalls kann auf das komplette Ein- und Auszahlungsportfolio zugegriffen werden. Diese sind kinderleicht im Kassenbereich der Applikation vorzunehmen. Die HTML5 App ist intuitiv bedienbar – eine klare und übersichtliche Struktur und die Fokussierung auf die wichtigsten Menüpunkte machen es möglich, dass ein Tipp in sekundenschnelle platzierbar ist. Die Ergebnisse und Livewetten sind gut zu verfolgen und Abstürze oder Serverausfälle gab es während unseres Testes nicht.

  • Komplettes Zahlungsportfolio und Wettprogramm verfügbar
  • Livewetten und Ergebnisse abrufbar

Testergebnis

10/10

Livewetten und Streams: Livewetten top, Streams fehlen

Bewertung 8/10
Livewetten haben bei den Liebhabern der Sportwetten in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen. Möglich machen dies immer schnellere Internetverbindungen und die fortschreitende Technik der Tablets und Smartphones. Aber auch, dass es inzwischen möglich ist, mobil alle Sportevents zu verfolgen, hat das seinige dazu beigetragen.

Daher kommt inzwischen auch kein Sportwettenanbieter an Livewetten vorbei. MobilBet offeriert seinen Kunden ein sehr gutes Livewetten-Angebot und eine riesige Auswahl an Tipp-Möglichkeiten. Hier kann rund um die Uhr live auf ein Sportereignis gewettet werden. Schließlich findet überall auf der Welt irgendwo ein Event statt. Dabei deckt MobilBet live zahlreiche Sportarten ab. Natürlich liegt der Programmfokus auf Fußball, doch es sind noch viele weitere Sportarten vorhanden.

  • Volleyball
  • Tennis
  • Basketball
  • Badminton
  • Eishockey

Livestreams werden nicht angeboten – hier sollte der Bookie noch dringend nachbessern.

  • Toller Mix aus verschiedenen Sportarten
  • Keine Livestreams

Testergebnis

8/10

Kundenservice: Live-Chat, E-Mail, Rückrufservice

Bewertung 8/10
Im Punkt des Supports muss sich MobilBet im direkten Buchmacher Vergleich nicht verstecken: Mit einem großzügigen FAQ Bereich, einem Rückrufservice, Live Chat und einem Kontakt per Mail stehen verschiedene Kommunikationsmethoden zur Verfügung. Somit ist zwar das Soll erfüllt, Bestnoten gibt es aber von uns wegen einiger kleiner Schwächen trotzdem nicht.

Leider wird der Live-Chat ausschließlich in englischer Sprache angeboten und auch die Betreuungszeiten sind eingeschränkt. Eine Hotline gibt es nicht, dafür vergeben wir Bestnoten für die Fachkompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter. Wer im Kontaktformular seine Telefon-Nummer angibt, wird kostenlos von einem deutschsprachigen Mitarbeiter zurückgerufen.

  • Deutschsprachiger Support zu begrenzten Zeiten
  • Live-Chat nur auf Englisch

Testergebnis

8/10

Sicherheit und Regulierung: SSL-Technologie

Bewertung 9/10
MobilBet ist zwar ein sehr junger Buchmacher, der allerdings von den Erfahrungen seiner Gründer profitiert. Dementsprechend professionell präsentiert sich auch der Buchmacher. Der Internetauftritt ist auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten. Auch bezüglich der Sicherheit gibt es keinerlei Bedenken, denn MobilBet ist im Besitz einer maltesischen Lizenz der dortigen Glücksspielbehörde.

Gemäß unseren MobilBet Erfahrungen ist der Buchmacher ein ernstzunehmender Wettanbieter, der aufgrund seines gut aufgemachten mobilen Angebots eine gute Alternative zu dem Mitbewerber darstellt. Ein großer Pluspunkt ist die Partnerschaft mit ComeOn, der bereits seit 2010 seine Kunden zufriedenstellen kann. MobilBet hält alle sicherheitsrelevanten Vorschriften ein. Außerdem tut der Skandinavier alles, um seine Kunden zu schützen. So erfolgt beispielsweise die Übermittlung der sensiblen Kundendaten mit der sicheren SSL-Technologie.

  • Glückspiellizenz aus Malta
  • Datenübermittlung per SSL-Technologie

Testergebnis

9/10

Usability & Extras: Alles auf einen Blick

Bewertung 8/10
MobilBet kann uns im Testkriterium der Usability bereits mit seiner Startseite überzeugen, denn sie ist ein Informationswunder. Neben den Livewetten gibt es hier die aktuellen Aktionen, den Twitter Kanal und den Wettschein des Kunden. Die Seite lässt sich auch von Neulingen intuitiv bedienen und MobilBet baut auf das übliche Wettdesign. Somit befinden sich links alle Sportarten und die Topligen sowie Top-Wettkämpfe lassen sich über Quicklinks gesondert ansteuern.

Um eine Wette in den Wettschein zu transferieren, sind nur drei Klicks erforderlich. Hierfür müssen Kunden nur die Sportart auswählen, den Event und ein Klick auf die Quote überträgt den Tipp. Der Wettschein selber erscheint daraufhin in der Bildschirmmitte.

Auch der Wettschein an sich ist transparent und logisch aufgebaut: im oberen Wettschein-Bereich können User zwischen Einzel-, Kombi- und Systemwetten auswählen. Da sich im Bildschirmhintergrund der Fußballrasen eines Stadions im Schatten befindet und die Angebote farbig sind, stechen diese gut hervor. Daher verdient auch das Design unserer Meinung nach ein dickes Lob.

  • Gute Kontraste und daher gute Lesbarkeit
  • Am Wochenende manchmal längere Ladezeiten

Testergebnis

8/10

Treueprogramm / Bestandskundenbonus: Punkteprogramm MobilPoints

Bewertung 10/10
Egal welche Art von Wetten MobilBet Kunden suchen, sie können die MobilPoints sammeln. Diese Punkte können in Gratiswetten, Free Spins oder Gadgets getauscht werden. Für fast alles gibt es bei MobilBet dann auch die entsprechenden Punkte: Einzahlungen, Wetten, Spiele, Anmeldung und selbst für eine Auszahlung gibt es etwas. Für das Treueprogramm müssen sich Kunden nicht extra anmelden.

  • Aktionen und Gratiswetten für Bestandskunden
  • MobilPoints Treuepunkte Programm

Testergebnis

10/10

Fazit: Für Liebhaber anderer Sportarten

In unserem MobilBet Test kommt der Neuling der Buchmacher Szene gut weg. Das Wettangebot ist sehr umfangreich und nicht nur Fußball ist vertreten. Die Quotierungen wissen ebenfalls zu überzeugen, denn sie sind stabil und liegen über dem Durchschnitt der anderen Buchmacher. Hinzu kommt die Steuerfreiheit. Im Bonus Vergleich kann der No Deposit Bonus in Höhe von 10 Euro überzeugen. Bestnoten verdient die Sportwetten App. Auch die Webseite in Desktop Version ist modern, leicht zu navigieren und trotzdem anspruchsvoll. Die Auszahlung der Gewinner erfolgt schnell – nur bei den Gebühren für Einzahlungen besteht Nachbesserungsbedarf. An der Seriosität gibt es nichts zu rütteln, zumal auch eine EU-Lizenz vorhanden ist.
Fazit zu MobilBet

YouTube: Diese MobilBet Videos sollten Interessenten gesehen haben

MobilBet Bonus einlösen – so geht es!

Mit der Schritt für Schritt Anleitung aus dem Video kannst du deinen MobilBet Bonus ganz einfach einlösen:

  • Beim Wettanbieter als neuer Kunde anmelden
  • Der Vorgang ist über die Quick-Registrierung in nur wenigen Minuten abgeschlossen.
  • E- Mail Adresse und Handy-Nummer bestätigen
  • Es erfolgt die Gutschrift des No Deposit Bonus
  • Danach kannst du deine erste Einzahlung vornehmen
  • Während des Zahlungsvorgangs kannst du deinen Bonus aktivieren und auswählen
  • Um die höchste Bonussumme zu erhalten, zahlst du 150 Euro ein
  • Dein Wettbonus steht dir innerhalb kurzer Zeit zur Verfügung

MobilBet Sportwetten App im Test

Nicht nur das umfangreiche Bonus Programm von MobilBet weiß zu überzeugen, auch die App ist in unserem Test unschlagbar. Sie überzeugt durch ihre Professionalität und den vielen Wettmöglichkeiten und Wettarten sowie den sicheren Ein- und Auszahlungsvarianten. Das einfach und intuitive Navigieren durch das Wettangebot und der schnelle Wettabschluss sprechen ebenfalls für die App.

Eine Anmeldung lohnt sich, denn hinter MobilBet steht die Co-Gaming Limited aus Malta, welches auch den bekannten Bookie ComeOn herausgebracht hat. Unser Test hat ergeben, dass die App und auch MobilBet einer Empfehlung wert sind.

MobilBet Unternehmensfakten

Geschäftssitz und Lizenzen: Co Label von ComeOn

MobilBet verfügt über eine Glücksspiellizenz aus Malta und Schleswig Holstein. Der Bookie ist erst seit dem Jahr 2013 auf dem Wettmarkt. Besonders Spieler, die gerne mobil ihre Wetten platzieren, sind vom jungen Buchmacher begeistert. Hinter MobilBet verbirgt sich jedoch ein alter Hase, nämlich die Co Gaming Ltd, die bereits ComeOn erfolgreich herausgebracht hat. Das macht sich in allen getesteten Bereichen bemerkbar. Dass hier echte Profis am Werk waren, ist beim tollen Bonusprogramm, im Wettangebot und an der Quotenhöhe zu erkennen.

Der erfahrene Bookie aus Schweden, Deutschland und England hat den folgenden Leitspruch für sich entdeckt: „Gewinne hier und da und überall“. Die Kunden stehen bei MobilBet an erster Stelle, denn es wird ein brillantes Spielerlebnis geboten. Egal ober in der U-Bahn, in der Stammkneipe oder live am Spielrand: Die Kunden sind stets live und mobil dabei.

Sponsoring: Bislang noch nicht in Erscheinung getreten

Ein Sponsoring eines Spitzenvereins sucht man bei MobilBet vergeblich. Dies ist allerdings dem Hintergrund geschuldet, dass der Bookie mit Gründung 2013 und Internet Relaunch in 2014 noch sehr jung ist und in diesem Bereich erst seine Fühler ausstrecken muss.

MobilBet Facebook: Mehr als 150

Der Facebookauftritt von MobilBet Deutschland kann über 150 Fans vorweisen. Die Seite wird täglich auf dem aktuellsten Stand gehalten und es erscheinen News über interessante Sportevents.

MobilBet Alternativen

bet3000

  • Unschlagbare Quoten
  • Sehr gute Web- und iOS-App
bet3000

Big Bet World

  • Tolle App mit einigen nützlichen Features
  • Tief aufgestelltes Fußballangebot mit vielen Spezialwetten
Big Bet World

FAQs – 10 Fragen und Antworten

Zahlungen: Welche Methoden stehen für eine Ein- und Auszahlung bereit?

MobilBet erkennt die Kreditkarten von MasterCard und VISA. Allerdings werden hier Einzahlungen, die geringer als 250 Euro sind, mit Spesen in Höhe von 2,5 % belastet. Das Gleiche trifft auf eine Einzahlung per Maestro Bankkarte. Kostenlos ist die virtueller Entropay Card sowie Banküberweisungen. Letztere lassen sich durch Sofortüberweisung.de pushen. An eWallets stehen Neteller, Click2Pay und Skrill zur Verfügung. Dabei werden bei Neteller auch wieder Gebühren fällig: Happige 5 %. Für kleinere Einzahlungen kann zur Paysafecard und zu Ukash gegriffen werden. Auszahlungen sind per eWallet, Banküberweisung und zugunsten der Kreditkarten möglich.

Livewetten: Wie ist die Wettauswahl?

Für solch einen Newcomer auf dem Wettmarkt ist das Angebot an Livewetten schon enorm. Auffällig dabei ist, dass MobilBet nicht nur auf den Mainstream setzt, sondern neben Fußball auch noch viele andere Sportarten im Portfolio hat. Zwar nehmen Fußball und Tennis den Hauptanteil ein, doch auch Snooker oder Rugby und andere Sportarten sind vertreten.

Bonus: Wie lauten die Rollover Bedingungen?

Nach der Registrierung können Neukunden zunächst einmal ohne Einzahlung den Bookie ausgiebig testen – möglich macht dies ein 10 Euro No Deposit Bonus. Der MobilBet Bonus wird automatisch gutgeschrieben, sobald die Anmeldung erfolgte. Hinzu kommt der reguläre Einzahlungsbonus von 100 % in einer Höhe von bis zu 150 Euro. Kunden, die weniger einzahlen möchten, wählen den 400 % Bonus bis 10 Euro. Die Bedingungen für eine Gewinnauszahlung verlangen ein fünfmaliges Durchspielen des Bonusbetrages und des Echtgeldes. Dabei ist eine Mindestwettquote von 1,8 festgeschrieben. Wer möchte, kann den Bonus auch im MobilBet Casino freispielen, wobei hier abweichende Überschlagsvorgaben gelten.

Wettsteuer: Übernimmt MobilBet die 5 % Wettsteuer?

Ein weiterer großer Pluspunkt unserer MobilBet Erfahrungen lag in der Steuer, die die Skandinavier von seinen Kunden komplett übernahmen. Dadurch war es deutschen Spielern möglich, auf Augenhöhe mit der ausländischen Tippgemeinde zu wetten. Bei MobilBet wird der Wettgewinn mittlerweile aber auch versteuert. Vom Bruttogewinn werden 5% Wettsteuer abgezogen.

Quoten: Wie hoch ist der MobilBet Quotenschlüssel?

MobilBet hat die Wettquoten 1:1 von seinem Partner ComeOn übernommen. Daher sind die Auszahlungsschlüssel auch sehr stabil und liegen zwischen 93 und 94 Prozent. Sehr gut quotiert sind auch die Topligen aus Deutschland, Großbritannien, Italien und Spanien sowie internationale Wettbewerbe. Erst in den unteren Ligen sinkt der Quotendurchschnitt, doch auch hier werden keine dramatischen Werte erreicht.

Wettangebot: Wie viele Sportarten gibt es bei MobilBet?

Mit seiner Angebotspalette von etwa 30 Sportarten können wir dem Buchmacher einen der oberen Plätze bescheinigen. Nur in der Vielfalt der Wettmärkte der anderen Sportarten besteht noch Nachbesserungsbedarf. Denn die zahlreichen Sportofferten täuschen über die Anzahl der Spezialwetten hinweg. Ebenfalls überzeugen kann uns MobilBet bei der Tiefe der Fußballwetten, hier sind bis zu 100 verschiedene Spezialwetten im Wettprogramm aufgelistet.

App: Wie gut ist die MobilBet App?

MobilBet ermöglicht seinen Kunden das problemlose Wetten mit jedem Tablet und gängigen Smartphone. Da sich MobilBet für eine optimierte Seitenversion entschieden hat, muss die Wettseite einfach nur mit dem mobilen Endgerät über den Browser angesteuert werden. Die Anpassung des Bildschirms erfolgt dann vollkommen automatisch. So kann der Kunde sein Endgeräte wechseln und erhält trotzdem immer das gleiche Design.

Wettlimits: Wie hoch liegt die Limitierung bei MobilBet?

Aus den AGBs sind die Wettlimits bei MobilBet nicht klar ersichtlich. Daher gilt es, hier ein klein wenig auszuprobieren. Anscheinend schwanken die Limits zwischen den Sportarten und Wettbewerben. Es ist aber davon auszugehen, dass auch hier die Regeln von ComeOn übernommen wurden. ComeOn legt den maximalen Tagesgewinn auf 120.000 Euro fest und den Mindesteinsatz auf 50 Cent.

Support: Wie ist der Kundenservice erreichbar?

Das Mitarbeiterteam ist täglich in der Zeit zwischen 11 und 18 Uhr erreichbar. Per E-Mail erfolgt schnell eine ausführliche Antwort. Leider steht der wichtige Live-Chat ausschließlich Spielern zur Verfügung, die die englische Sprache beherrschen. Wir gehen allerdings davon aus, dass hier künftig noch nachgebessert wird, denn ComeOn verfügt bereits über deutsche Mitarbeiter. Gut gefallen hat uns auch der kostenlose Rückrufservice, was die Schwäche im Support – die fehlenden Telefonhotline – ein klein wenig ausgleicht.

Zusatzangebote: Was bietet MobilBet noch?

Neben den Sportwetten gibt es im Zusatzangebot ein sehr vielversprechendes Casino, welches mehr als 300 Games offeriert. Dabei werden vor allem die Produkte von Microgaming und Net Entertainment bevorzugt. Zur Verfügung stehen sage und schreibe 18 progressive Jackpots mit Gewinnen in Millionenhöhe. Gut gefallen wird Freunde der Sportwette der gut ausgebaute Nachrichtenbereich, in dem sie etliche Informationen zu den von ihnen getippten Spielen und selbstverständlich auch anderen Sportevents finden.

  • 100% Bonus bis 150€

  • Bonus einlösen

Mehr zum Artikel
Erstmalig getestet:
Test zu:
Mobilbet
Bewertung:
51star1star1star1star1star
Teilen:
Facebooktwittergoogle_plus
Testresultat:

Aktueller Gutschein: 100 % bis zu 150 EUR